Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bakery Jatta schaut mit ernster Miene auf seine Anklage.
+
Bakery Jatta wird angeklagt – welche Strafe droht?

HSV-News

HSV-Star Jatta angeklagt: Jetzt droht sogar Haftstrafe

Das Theater um Bakery Jatta geht in die nächste Runde. Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen den Gambier. Welche Strafe hat der HSV-Angreifer zu befürchten?

Hamburg – Die Niederlage gegen Hannover 96 war noch nicht verdaut, da kam schon der nächste HSV-Hammer. Bakery Jatta wird von der Staatsanwaltschaft Hamburg angeklagt. Der Vorwurf: Bakery Jatta soll in Wirklichkeit Bakary Daffeh sein. Sollte es zu einem Verfahren kommen, könnte dem Gambier eine schwere Strafe drohen.

Mit welchem Urteil HSV-Spieler Bakery Jatta rechnen muss, verrät 24hamburg.de*.

Für den HSV geht es am 12. Dezember gegen Hansa Rostock – sehr wahrscheinlich mit Bakery Jatta. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare