+
Vincent Koziello hat sich einen Teilriss des Innenbands am rechten Knie zugezogen.

Innenband-Teilriss im Knie

Hinrunden-Aus für Kölns Koziello

Der 1. FC Köln muss bis zur Rückrunde auf Vincent Koziello verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler hat sich einen Teilriss des Innenbands am rechten Knie zugezogen. Dies habe eine MRT-Untersuchung ergeben, teilte der Fußball-Zweitligist mit.

Der 1. FC Köln muss bis zur Rückrunde auf Vincent Koziello verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler hat sich einen Teilriss des Innenbands am rechten Knie zugezogen. Dies habe eine MRT-Untersuchung ergeben, teilte der Fußball-Zweitligist mit.

Der 23-Jährige hatte sich die Verletzung am Freitagabend bei Kölns 3:1 (2:0)-Erfolg beim SSV Jahn Regensburg zugezogen. Koziello war mit einem Gegenspieler zusammengeprallt. Operiert werden muss der Franzose aber nach Angaben des Clubs nicht. Die Behandlung solle konservativ erfolgen. Koziello kam bislang in acht Liga-Spielen für den Tabellenzweiten zum Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion