+
Herthas Sidney Friede wird nach Belgien ausgeliehen.

Transfermarkt

Hertha leiht Friede an belgischen Erstligisten aus

Hertha BSC verleiht Talent Sidney Friede bis zum Sommer an den belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron.

Hertha BSC verleiht Talent Sidney Friede bis zum Sommer an den belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron.

Der 20-jährige Offensivspieler hatte vor einem Jahr einen Profivertrag bei Hertha unterschrieben, kam im Team von Trainer Pal Dardai bisher aber lediglich in Testpartien zum Einsatz.

Bei Mouscron arbeitet der Ex-Hertha-Coach Jürgen Röber als Sportdirektor, dessen ehemaliger Assistent Bernd Storck als Cheftrainer. Friede hatte seit 2011 die Hertha-Nachwuchsabteilung durchlaufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion