+
Martin Harnik dehnt sich beim Training.

Rückkehr ins Training

Harnik bei Werder vor Bundesliga-Comeback

Rückkehrer Martin Harnik hat bei Werder Bremen zum ersten Mal nach seiner Oberschenkel-Verletzung wieder mit der Mannschaft trainiert und hofft nun am Samstag im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt auf sein Bundesliga-Comeback für seinen neuen und alten Verein.

Rückkehrer Martin Harnik hat bei Werder Bremen zum ersten Mal nach seiner Oberschenkel-Verletzung wieder mit der Mannschaft trainiert und hofft nun am Samstag im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt auf sein Bundesliga-Comeback für seinen neuen und alten Verein.

Der 31 Jahre alte Stürmer werde in Frankfurt „definitiv im Aufgebot“ der Bremer stehen, sagte Trainer Florian Kohfeldt. Harnik war im Juli von Hannover 96 zu Werder zurückgekehrt. Die beiden ersten Pflichtspiele dieser Saison im DFB-Pokal und in der Fußball-Bundesliga verpasste der Angreifer jedoch verletzungsbedingt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion