Bundesliga

Grethlein bleibt Aufsichtsratschef beim 1. FC Nürnberg

Thomas Grethlein bleibt Aufsichtsratsvorsitzender beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg.

Thomas Grethlein bleibt Aufsichtsratsvorsitzender beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg.

Der 60-Jährige wurde in seinem Amt bestätigt und geht damit in sein fünftes Jahr als Chef des Kontrollgremiums bei den Franken, teilten die Nürnberger mit. Grethlein gehört dem Aufsichtsrat seit der Mitgliederversammlung 2014 an und steht ihm seit Oktober 2014 vor. Seine Stellvertreter bleiben Stefan Müller und Johannes Bisping.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion