1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: So sehen Sie das Bundesliga-Spiel jetzt live im TV und Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

In der Bundesliga kommt es zum Duell 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund.
In der Bundesliga kommt es zum Duell 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund. © Franz Waelischmiller/SVEN SIMON/Imago

Am 27. Spieltag der Bundesliga empfängt der 1. FC Köln Borussia Dortmund: So sehen Sie die Partie jetzt live im TV und im Live-Stream.

Köln – Der 27. Spieltag steht in der Fußball-Bundesliga an. Borussia Dortmund will dem FC Bayern München in der Tabelle erneut näher auf die Pelle rücken. Nach dem Sieg im Nachholspiel beim FSV Mainz 05, beträgt der Rückstand des BVB auf den Spitzenreiter nur noch vier Punkte. Der FC Bayern schwächelte zuletzt und holte aus zwei Partien nur zwei Punkte. Das Rennen um die deutsche Meisterschaft könnte plötzlich doch noch einmal spannend werden – dazu benötigt der BVB aber drei Punkte beim 1. FC Köln.

Bei den Gastgebern gibt es eine Reihe von Ausfällen gegen den BVB. Vermutlich hat der 1. FC Köln nur einen Mini-Kader zur Verfügung, was die Sache gegen Borussia Dortmund natürlich nicht einfacher macht. „Grundsätzlich ist es nie schön, wenn Spieler ausfallen. Grundsätzlich verfügen wir über einen breiten Kader, in den wir großes Vertrauen haben“, gibt sich Thomas Kessler, sportlicher Leiter der FC-Lizenzspielerabteilung, kämpferisch.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Zahlreiche Ausfälle auf beiden Seiten

„Auch wenn Kingsley Schindler uns gegen Borussia Dortmund fehlen wird, war er gegen Leverkusen ein gutes Beispiel dafür, dass ein Spieler von der Bank eingewechselt wurde und gebrannt hat. Wir haben viele Jungs im Kader, die darauf brennen, ihren Einsatz zu bekommen. Auch bei Ausfällen rücken Spieler nach, die unser volles Vertrauen genießen“, so Kessler weiter.

Beim 1. FC Köln werden Jonas Hector, Florian Kainz (beide krank) und Kingsley Schindler (private Gründe) sicher ausfallen. Zudem sind auch Dejan Ljubicic, Tim Lemperle und Marvin Obuz äußerst fraglich für die Partie gegen den BVB. Bei den Gästen fehlen Mahmoud Dahoud (5. Gelbe Karte), Thomas Meunier (Sehnenriss), Youssoufa Moukoko (Muskelfaserriss), Steffen Tigges (Sprunggelenkbruch) und Dan-Axel Zagadou (Aufbautraining). Ob Marco Reus wieder mitwirken kann, ist noch unklar und wird sich voraussichtlich kurzfristig entscheiden.

Das Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Dortmund steigt am Sonntag, 20. März 2022, um 19.30 Uhr im Kölner Rhein-Energie-Stadion. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute live im Free-TV?

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute im Live-Stream von DAZN

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Wer ist heute Schiedsrichter?

Die Bundesliga-Partie 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund wird Schiedsrichter Daniel Siebert (Berlin) leiten. Ihm assistieren Jan Seidel (Hennigsdorf), Rafael Foltyn (Wiesbaden) und Nicolas Winter (Hagenbach) als Vierter Offizieller. Als Video-Assistenten fungieren Guido Winkmann (Kerken) und Christian Fischer (Hemer).

(smr)

Auch interessant

Kommentare