Bayerns Javi Martinez (2.v.l) jubelt über sein Tor zum 2:1. Es war wohl sein Abschiedstor.
+
Bayerns Javi Martinez (2.v.l) jubelt über sein Tor zum 2:1. Es war wohl sein Abschiedstor.

2. Spieltag in der Bundesliga

Bundesliga: TSG Hoffenheim gegen FC Bayern München jetzt live im TV und Live-Stream

  • Nico Scheck
    vonNico Scheck
    schließen

Am zweiten Spieltag in der Bundesliga ist der FC Bayern München bei der TSG 1899 Hoffenheim zu Gast. So sehen Sie die Partie jetzt live im TV und im Live-Stream.

  • Nach dem 8:0-Spektakel gegen Schalke trifft der FC Bayern München auf die TSG 1899 Hoffenheim
  • Anpfiff der Partie am zweiten Bundesliga-Spieltag ist am Sonntag, 27.09.2020, um 15.30 Uhr
  • Wir zeigen Ihnen, wo Sie TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern München live im TV und im Live-Stream sehen können

Update vom Sonntag, 27.09.2020, 14.40 Uhr: Die Aufstellungen von der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München sind da. Und so sieht das Ganze aus:

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim: Baumann - Posch, Vogt, Bicakcic - Akpoguma, Geiger, Samassekou, Kaderabek - Baumgartner - Dabbur, Kramaric

Aufstellung FC Bayern München: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Kimmich, Tolisso - Sané, Müller, Gnabry - Zirkzee

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern jetzt live im TV und Live-Stream: Wer ist Schiedsrichter?

Update vom Sonntag, 27.09.2020, 13.30 Uhr: Die Partie TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern München wird Schiedsrichter Benjamin Brand (Unterspiesheim) leiten. Ihm assistieren Benedikt Kempkes (Thür) und Timo Gerach (Landau). Als Vierter Offizieller fungiert Thomas Stein (Weibersbrunn), Video-Assistent ist Robert Kampka (Mainz).

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München jetzt live im TV und Live-Stream: Coman mit dabei

Update vom Sonntag, 27.09.2020, 12.37 Uhr: Das Rätsel um Kingsley Coman ist gelüftet. Der Franzose, der sich zuletzt in Quarantäne befand, wird mit dem FC Bayern München zum Auswärtsspiel nach Sinsheim zur TSG 1899 Hoffenheim reisen, wie der Klub am Samstag bekannt gab. Der Flügelflitzer hatte auch die Trainingseinheit absolviert und ist somit für Trainer Hansi Flick eine Option am Sonntag. 

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München jetzt live im TV und Live-Stream: Die möglichen Aufstellungen

Update vom Samstag, 26.09.2020, 12.58 Uhr: Mit welcher Elf werden Sebastian Hoeneß und Hansi Flick ihr Team am Sonntag starten lassen? Gerade beim FC Bayern München sind nach dem UEFA Supercup am Donnerstag samt Verlängerung einige Veränderungen in der Startelf zu erwarten. Und so könnten die Aufstellungen ausschauen:

Mögliche Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim: Baumann - Kaderabek, Bicakcic, K. Adams, Skov - Grillitsch - Geiger, Samassekou - Baumgartner - Dabbur, Kramaric

Mögliche Aufstellung FC Bayern München: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Kimmich - Müller, Goretzka - Gnabry, Sané - Lewandowski

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München jetzt live im TV und im Live-Stream

Erstmeldung vom Freitag, 25.09.2020, 17.24 Uhr: Sinsheim - Wer kann die Bayern stoppen? Die TSG aus Hoffenheim vielleicht? Am zweiten Spieltag ist der FC Bayern München bei den Sinsheimern zu Gast. Einen kleinen Vorteil hat die TSG durch den straffen Zeitplan des Gegners. Der FC Bayern spielte erst am Donnerstag im UEFA Supercup gegen den FC Sevilla (2:1), dürfte also alles andere als ausgeruht sein. Aber: Das 8:0 zum Auftakt gegen den FC Schalke hat in der Bundesliga für eine erste Duftmarke gesorgt.

Mut machen dürfte der eigene Start in die neue Saison auf Seiten der Hoffenheimer. Gegen den 1. FC Köln prangte nach Schlusspfiff ein 3:2 auf der Anzeigetafel. Der Matchwinner: Andrej Kramaric, dreifacher Torschütze. Ob er seinen Lauf auch gegen die Bayern fortsetzen kann?

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern jetzt im TV: Wie lässt Flick spielen?

Der FC Bayern geht etwas geschlaucht, aber mit breiter Brust in den zweiten Bundesliga-Spieltag. Beim 2:1-Sieg über den FC Sevilla im europäischen Supercup brauchten die Münchner einige Minuten, um in die Partie zu kommen. Auch im Anschluss offenbarten die Spanier einige Schwächen des FCB in der Rückwärtsbewegung. Sehr wahrscheinlich, dass man in Hoffenheim genau zugeschaut hat. Hansi Flick und seinen Mannen dürfte das herzlich egal sein. Aus dem Triple ist das Quadruple geworden. Mehr geht nicht.

Gegen Hoffenheim wird Flick vermutlich etwas durchmischen. Gut möglich, dass Alphonso Davies für Lucas Hernandez in die Startelf rückt. Zudem könnte Niklas Süle eine Pause erhalten. Für ihn stünde Jerome Boateng bereit. Bleibt noch die Frage offen, wie der Bayern-Coach mit Serge Gnabry verfährt. Immerhin hat der deutsche Nationalspieler 120 anstrengende Minuten vom Donnerstag in den Knochen. Weil aber Kingsley Coman aufgrund der Quarantäne gegen Hoffenheim vermutlich noch keine Option sein wird, muss sich Flick etwas einfallen lassen, möchte er Gnabry eine Pause geben. Vielleicht die Chance für einen der Youngsters? Gegen Schalke hatte der 17-jährige Jamal Musiala getroffen.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern jetzt im TV: Hoeneß trifft auf seine ehemaligen Weggefährten

Und Hoffenheim? Dort steht seit dieser Saison ausgerechnet Sebastian Hoeneß als Übungsleiter an der Seitenlinie. Der Neffe von Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß hatte die zweite Garde des FC Bayern noch in der Vorsaison zum Meistertitel in der dritten Liga geführt. Jetzt soll er den Erfolg auch bei den Sinsheimern bringen.

Sein Star-Stürmer Kramaric warnte jedoch im Vorfeld vor den Bayern. Nicht, dass die Stärke der Münchner neu wäre. Doch ihm missfiel trotz des Sieges gegen Köln die gezeigte Leistung seiner Mannschaft. „Wir müssen besser spielen und trainieren, sonst reicht es diese Saison nicht“, betonte er und warnte vor einem „Schalke-Ergebnis“. Diese Warnung kommt nicht von ungefähr, unterlag Hoffenheim in der Vorsaison den Münchnern im eigenen Wohnzimmer doch mit 6:0. Und ach ja: Da war auch noch die Geschichte mit den Bayern-Fans und Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp. Aber das ist ein anderes Thema.

Anpfiff der Bundesliga-Partie zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München in Sinsheim in der PreZero Arena ist am Sonntag, 27.09.2020, um 15.30 Uhr. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Bundesliga jetzt live im Free-TV?

  • Das Bundesliga-Match zwischen dem FC Bayern München und der TSG 1899 Hoffenheim ist leider nicht live im Free-TV zu sehen.
  • Die TV-Rechte der Bundesliga teilen sich aktuell der Pay-TV-Sender Sky und der Streaminganbieter DAZN.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Bundesliga jetzt live im Pay-TV bei Sky

  • Die Partie zwischen TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München überträgt der Pay-TV-Sender Sky live im TV.
  • Der Countdown zum Spiel in Sinsheim startet um 14.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD. Moderator ist Sebastian Hellmann, als Experte steht ihm Lothar Matthäus zur Seite. Um 15.30 Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Wolff Fuss wird das Spiel kommentieren.
  • Um das Duell live schauen zu können, benötigen Sie Sky.
  • Hier können Sie ein Sky-Abo abschließen (werblicher Link).

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Bundesliga jetzt im Live-Stream von Sky Go

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Bundesliga-Highlights jetzt im Stream bei DAZN

  • Der Streaminganbieter DAZN wird die Bundesliga-Partie zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München nicht im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet DAZN ab 18 Uhr am Sonntag, 27.09.2020, eine Zusammenfassung der Partie an.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.

TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München: Die letzten zehn Duelle

26 Mal standen sich die TSG 1899 Hoffenheim und der FC Bayern München bereits in einem Pflichtspiel gegenüber. Die Bilanz spricht, welch' Überraschung, klar für den deutschen Rekordmeister. 18 Mal siegte der FCB, dreimal die TSG. Fünfmal endete das Duell remis. Die Übersicht:

DatumWettbewerbBegegnungErgebnis
29.02.2020BundesligaTSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München0:6 (0:4)
05.02.2020DFB-Pokal AchtelfinaleFC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim4:3 (3:1)
05.10.2019BundesligaFC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim1:2 (0:0)
18.01.2019BundesligaTSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München1:3 (0:2)
24.08.2018BundesligaFC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim3:1 (1:0)
27.01.2018BundesligaFC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim5:2 (2:2)
09.09.2017BundesligaTSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München2:0 (1:0)
15.07.2017Telekom Cup HalbfinaleFC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim1:0
04.04.2017BundesligaTSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern München1:0 (1:0)
05.11.2016BundesligaFC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim1:1 (1:1)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare