Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sergino Dest (links) wird offenbar vom FC Bayern München umworben.
+
Sergino Dest (links) wird offenbar vom FC Bayern München umworben.

1. Bundesliga

FC Bayern München vor Transfer-Hammer? Star aus Barcelona im Visier

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Der FC Bayern München zeigt offenbar Interesse an einem Star des FC Barcelona. Ob es zu einem Wechsel des Außenverteidigers kommt?

Barcelona/München - Der FC Bayern München ist auf der Suche nach Verstärkungen für die neue Saison in der Fußball-Bundesliga. Bislang verpflichtete der deutsche Rekordmeister lediglich Dayot Upamecano (RB Leipzig), Omar Richards (FC Reading) und Sven Ulreich (Hamburger SV), doch dabei wird es wahrscheinlich nicht bleiben.

Julian Nagelsmann, der neue Cheftrainer an der Säbener Straße, sieht auf der einen oder anderen Position noch Bedarf. Ganz oben auf der Wunschliste steht offenbar ein neuer Rechtsverteidiger, der mit Benjamin Pavard konkurrieren soll.

Sergino Dest (rechts) wird offenbar vom FC Bayern München umworben.

Ist Spieler Sergino Dest vom FC Barcelona ein Transfer-Kandidat für den FC Bayern?

Ein Kandidat beim FC Bayern München soll Sergino Dest vom FC Barcelona sein, wie das Onlineportal Sport.de berichtet. Demnach hat der deutsche Rekordmeister den Rechtsverteidiger schon länger im Visier, konnte ihn bislang aber nicht an die Säbener Straße lotsen. Im vergangenen Oktober schien die Spur bereits heiß zu sein, doch Dest entschied sich für einen Transfer nach Spanien und gab dem FC Bayern München einen Korb. Nun könnte es über einen Umweg doch klappen mit einem Wechsel zu Deutschlands Top-Klub.

In der letzten Saison verpflichtete der FC Barcelona Sergino Dest für 21 Millionen Euro von Ajax Amsterdam und stach den FC Bayern München aus. Beim spanischen Top-Klub benötigte der 20-Jährige keine Anlaufzeit und brachte von Anfang an ansprechende Leistungen. Am Ende der Saison standen 44 Pflichtspieleinsätze für den US-amerikanischen Nationalspieler zu Buche, in denen er drei Tore selbst erzielte und einen weiteren Treffer vorbereitete.

FC Bayern vor Transfer-Hammer: Kommt Sergino Dest vom FC Barcelona als Schnäppchen?

Der Marktwert von Sergino Dest schoss nach der vergangenen Saison von 18 auf 30 Millionen Euro in die Höhe. Der 20-Jährige hat weiterhin enormes Steigerungspotenzial und ist in seiner Entwicklung längst noch nicht am Ende angekommen. Trotzdem ist der FC Barcelona bereit, eines seiner größten Talente abzugeben.

Grund dafür ist die finanziell angespannte Lage der Katalanen, die dringend Transfereinnahmen benötigen. Daher befindet sich der FC Bayern München in einer guten Verhandlungsposition und könnte seinen Wunschspieler womöglich sogar zum Schnäppchenpreis an die Isar holen.

Unterdessen ist der FC Bayern München auf der Suche nach weiteren Verstärkungen und soll dabei einen Niederländer ins Visier genommen haben. Der FC Bayern München zeigt wohl großes Interesse an einem Offensiv-Star von RB Leipzig. Lotst Julian Nagelsmann seinen Ex-Spieler an die Isar? (smr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare