Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Logo des FC Bayern München.
+
Logo des FC Bayern München.

Berichte

Neuzugang fix: FC Bayern München mit überraschendem Transfer-Coup von Mittelfeld-Ass

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Der FC Bayern München steht kurz davor, ein großes Talent an Land zu ziehen und setzt sich damit gegen zahlreiche Top-Klubs durch.

München - Für den FC Bayern München hat der sportliche Erfolg immer höchste Priorität und auch in der laufenden Saison sieht es danach aus, als ob die nächste nationale Meisterschaft erneut an die Säbener Straße geht. Es wäre der zehnte Meistertitel in Serie für den FCB, an dessen Dominanz es nichts zu rütteln gibt. Selbst Borussia Dortmund schafft es momentan nicht, dem FC Bayern München die deutsche Meisterschaft streitig zu machen.

Ein Bereich, in dem der FC Bayern München aber keine führende Rolle in Deutschland einnimmt, ist der Nachwuchs. Nur selten schaffen es junge Spieler aus der eigenen Jugendabteilung Profi zu werden beim FCB. Das soll sich in Zukunft aber ändern. Um das Ziel zu erreichen, scoutet der FC Bayern München Nachwuchsspieler, um sie bereits in jungen Jahren an die Säbener Straße zu lotsen.

FC Bayern München vor Transfer-Coup

Dem FC Bayern München scheint nun ein echter Transfer-Coup gelungen zu sein, denn das größte Talent Dänemarks soll einen Vertrag an der Säbener Straße unterschreiben, wie das dänische Sportmagazin Tipsbladet und die Bild-Zeitung übereinstimmend berichten. Der TV-Sender Sport1 schreibt, dass der Deal noch nicht durch sei, Sportvorstand Hasan Salihamidzic sich aber auf einem guten Weg befände. Die Verpflichtung soll in den nächsten Tagen offiziell verkündet werden.

Das Top-Talent, um das es geht, heißt Jonathan Asp Jensen. Der 15-Jährige steht in seinem Heimatland beim FC Midtjylland unter Vertrag und spielt dort für die U19 des Klubs. Sein Arbeitspapier läuft bis 2023, der FC Bayern München muss also eine Ablösesumme für den jungen zentralen Mittelfeldspieler zahlen. Den Vertrag beim FCB soll Jonathan Asp Jensen unterschreiben, sobald er 16 Jahre alt ist - das wäre am Freitag (14.01.2022) der Fall.

FC Bayern München: Millionenbetrag für Nachwuchs-Talent

Wie die Bild-Zeitung berichtet, überweist der FC Bayern München 1,2 Millionen Euro Ablöse an den FC Midtjylland. Die Summe kann sich durch mögliche Bonuszahlungen in den kommenden Jahren noch erhöhen. Jonathan Asp Jensen wird einen Vertrag bis 2025 unterzeichnen und in der Nachwuchsabteilung des FCB zum Einsatz kommen. Der FC Bayern München setzt sich im Werben um das Ausnahme-Talent gegen zahlreich europäische Spitzenklubs durch und bereitet mit dem Transfer die Zukunft vor.

Unterdessen könnte der FC Bayern München nach der aktuellen Saison einen seiner größten Stars verlieren. Der Spieler will den Klub offenbar verlassen. Ein treffsicherer Star aus der Premier League steht auf der Wunschliste des FC Bayern München ganz oben. Wechselt der Angreifer bald an die Säbener Straße? (smr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare