Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der FC Bayern München möchte offenbar Daniel Jebbison verpflichten.
+
Der FC Bayern München möchte offenbar Daniel Jebbison verpflichten.

Gerücht

FC Bayern München plant Coup auf Transfermarkt – Englisches Top-Talent kurz vor Wechsel?

  • Melanie Gottschalk
    VonMelanie Gottschalk
    schließen

Der FC Bayern München hat offenbar ein Auge auf ein englisches Talent von Sheffield United geworfen. Doch die Kokurrenz ist groß.

München - Zahlreiche namhafte Vereine in Europa haben offenbar ein Auge auf den 17 Jahre alten Stürmer Daniel Jebbison von Sheffield United geworden, darunter auch der FC Bayern München. Das berichtet das Fußball-Portal 90Mins. Demnach beobachten der deutsche Rekordmeister sowie Borussia Dortmund den 1,90 Meter großen Mittelstürmer von Sheffield. Jebbison gilt als eines der größten Talente Englands und feierte zuletzt sein Debüt in der Premier League gegen Crystal Palace.

Bereits in seinem zweiten Spiel am vergangenen Sonntag (16.05.2021) in der Premiere League spielte er über 90 Minuten und konnte sogar den 1:0-Siegtreffer erzielen. Dabei wurde Daniel Jebbison zum jüngsten Liga-Torschützen seit Raheem Sterling im Jahr 2012 und der jüngste Spieler überhaupt, der bei seinem Startelfdebüt direkt ein Tor erzielte.

FC Bayern München buhlt um Daniel Jebbison aus der Premiere League

Der Vertrag des 17 Jahre alten Daniel Jebbison soll offenbar im Sommer enden. Der Abstieg von Sheffield United aus der Premiere League steht schon seit einiger Zeit fest. Es gilt deshalb als sicher, dass das 17-jährige Toptalent den Verein im Sommer verlassen wird. Sheffield würde ihn zwar auch gerne in der Championship halten, allerdings sollen weitere hochkarätige Interessenten Schlange stehen: Neben dem FC Bayern München und Borussia Dortmund sollen auch Manchester United, der FC Chelsea, Tottenham Hotspur und Everton Interesse haben.

NameDaniel Jebbison
Alter17 Jahre
VereinSheffield United
Größe 1,90 Meter
PositionMittelstürmer

Wie hoch eine mögliche Ablösesumme für Daniel Jebbison ausfallen könnte, ist derzeit jedoch noch unklar. Auch über seine genauen Vertragsmodalitäten gibt es keine öffentlichen Informationen. Aufgrund der finanziellen Einbußen wegen der Corona-Pandemie dürften sowohl der FC Bayern München als auch Borussia Dortmund für einen Perspektivspieler nicht allzu tief in die Tasche greifen wollen. (msb)

Beim FC Bayern München wird sich in der kommenden Saison einiges ändern. Zum einen werden einige Leistungsträger wie David Alaba den Verein verlassen, zum anderen könnten beim neuen Trainer Julian Nagelsmann manche Spieler aufs Abstellgleis geraten. Darüber hinaus hat der FC Bayern noch ein weiteres Talent aus England an der Angel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare