1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Ex-Torwart Dudamel wird Venezuelas Nationaltrainer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der ehemalige venezuelanische Torwart Rafael Dudamel wird Nationaltrainer seines Landes. Foto (2004): Ezequiel Pontoriero Foto: epa Ezequiel Pontoriero
Der ehemalige venezuelanische Torwart Rafael Dudamel wird Nationaltrainer seines Landes. Foto (2004): Ezequiel Pontoriero Foto: epa Ezequiel Pontoriero © epa Ezequiel Pontoriero (epa_B2800)

Der frühere Torhüter Rafael Dudamel ist neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Venezuela.

Der frühere Torhüter Rafael Dudamel ist neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Venezuela.

Der 43-Jährige soll die Auswahl in den Qualifikationsspielen für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland betreuen, teilte der Vorsitzende des Fußball-Verbands, Laureano González, mit. Der bisherige Nationalcoach Noel Sanvicente war nach der 1:4-Niederlage gegen Chile am Dienstag zurückgetreten. Venezuela verlor in der WM-Qualifikation bislang fünf von sechs Partien. Dudamel trainierte zuletzt die U-20-Auswahl von Venezuela. (dpa)

Auch interessant

Kommentare