Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Cristiano Ronaldo schnürte bei Portugals Auftaktsieg einen Doppelpack.
+
Cristiano Ronaldo schnürte bei Portugals Auftaktsieg einen Doppelpack.

Europameisterschaft

EM 2021: Portugal gegen Frankreich - Hier wird der EM-Kracher heute live im TV und Live-Stream übertragen

  • Nico Scheck
    VonNico Scheck
    schließen

Am dritten Gruppenspieltag bei der EM 2021 trifft Portugal auf Frankreich. Wo Sie das Spiel heute live im TV und im Live-Stream schauen können.

Budapest - Das Kompositum Kracher-Duell wird insbesondere im Sport ja recht inflationär gebraucht. Im Fall von Portugal gegen Frankreich trifft dies jedoch nicht zu, es darf, nein, es muss sogar so betitelt werden. Denn wie sonst bitte möchte man ein Aufeinandertreffen zwischen dem amtierenden Europameister und dem amtierenden Weltmeister bei dieser EM 2021 nennen?

Umso pikanter ist das Duell am dritten Spieltag in der Gruppe F, der deutschen Gruppe, als dass Portugal sogar noch längst nicht sicher durch ist. Ein kurzer Blick auf die Tabelle verrät: Frankreich führt die Gruppe mit vier Zählern an, dann folgen Deutschland und eben Portugal mit drei Punkten, das Schlusslicht bildet Ungarn mit einem Zähler. Gewinnt Ungarn gegen die DFB-Elf und verliert Portugal gleichzeitig in Budapest, wäre der Europameister raus. Es wird also ernst.

EM 2021: Portugal gegen Frankreich heute unter Druck

Dabei hatte alles so gut angefangen. Ein 3:0 gegen Ungarn zum Auftakt, zwei Tore durch den Superstar unter den Superstars, den Galaktischen, Cristiano Ronaldo. Mit elf EM-Toren war schon nach dem Ungarn-Spiel alleiniger Rekordtorschütze, ein zwölftes folgte gegen das DFB-Team. Ronaldo stößt damit in eine Phalanx vor, die vielleicht auf ewig für alle anderen kickenden Individuen ein Mysterium bleiben wird. Vielleicht. Die Freude bei Ronaldo dürfte sich nach dem 2:4 seiner Portugiesen gegen Deutschland dennoch in Grenzen halten. Ein Vorrunden-K.o. will CR7 wohl kaum auf seiner Panini-Karte stehen haben.

Nun wartet Frankreich, der Weltmeister, ein Ensemble der Weltstars, trainiert von einem Mann, der den Erfolg auf Lebenszeit gepachtet zu haben scheint: Didier Deschamps. Als Spieler lief er 103 Mal für die „Equipe Tricolore“ auf, nur 14 Mal ging sein Team mit ihm als Verlierer vom Platz. Als Trainer ergeht es Deschamps nicht viel schlechter. 115 Spiele, 18 Niederlagen, viele, viele Siege, dazu die WM-Krönung anno 2018. Das Achtelfinale ist mit vier Punkten bereits sicher, doch es soll der Gruppensieg sein. Und: 2016 standen sich Portugal und Frankreich im EM-Finale gegenüber. Das Ende ist bekannt.

Anpfiff der Partie zwischen Portugal und Frankreich bei der EM 2021 ist am Mittwoch, 23. Juni 2021, um 21 Uhr in der Puskas-Arena in Budapest. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können. Einen Überblick über alle Partien der EM 2021 finden Sie hier!

EM 2021: Portugal gegen Frankreich heute nicht live im Free-TV zu sehen

  • Das EM-Spiel zwischen Portugal und Frankreich am Mittwoch, 23.06.2021, wird nicht im Free-TV bei ARD oder ZDF zu sehen sein.
  • Die Telekom hat sich die exklusiven Rechte an zehn Spielen während der EM 2021 gesichert.

EM 2021: Portugal gegen Frankreich heute live bei Magenta TV

  • Die Partie zwischen Portugal und Frankreich am Mittwoch, 23.06.2021, wird live und in voller Länge auf Magenta TV zu sehen sein.
  • Anpfiff der Partie ist um 21 Uhr.
  • MagentaTV ist allerdings nicht kostenfrei erhältlich, was bedeutet, dass Portugal und Frankreich dort nicht gratis zu sehen ist.
  • Telekom-Kunden empfangen Magenta TV, wenn sie einen entsprechenden Vertrag mit TV-Angebot abgeschlossen haben.
  • Wer noch kein Kunde ist: Die ersten drei Monate lässt sich Magenta TV kostenlos nutzen.
  • Anschließend werden zehn Euro monatlich fällig.
  • Magenta TV lässt sich am Receiver, TV-Gerät via App, dem Smartphone oder Tablet via App, via Fire TV Stick, Google Chromecast oder am PC per Livestream abrufen.
  • MagentaTV-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store

EM 2021: Highlights der Partie Portugal und Frankreich heute im TV in der ARD

  • Der Free-TV-Sender ZDF wird das Spiel der EM 2021 zwischen Portugal und Frankreich nicht live im Free-TV oder im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet das ZDF am Mittwoch, 23.06.2021, ab 23.00 Uhr, die Highlights der Partie an.

EM 2021: Highlights von Portugal und Frankreich heute im Stream bei DAZN 

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Spiel der EM 2021 zwischen Portugal und Frankreich nicht im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet DAZN am Mittwoch, 23.06.2021, ab 23.50 Uhr die Highlights der Partie an.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.  

EM 2021: Portugal gegen Frankreich heute - Wer ist Schiedsrichter?

Die EM-Partie Portugal gegen Frankreich wird Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz (Spanien) leiten. Ihm assistieren Pau Cebrian Devis, Roberto Diaz Perez del Palomar (beide Spanien) sowie als Vierter Offizieller Ovidiu Alin Hategan (Rumänien). Als Video-Assistent fungiert Alejandro José Hernandez Hernandez (Spanien).

EM 2021: Portugal gegen Frankreich heute - Die voraussichtlichen Aufstellungen

Voraussichtliche Aufstellung Portugal: Rui Patricio - Nelson Semedo, Pepe, Ruben Dias, Guerreiro - Danilo Pereira - Renato Sanches, Joao Moutinho - Bruno Fernandes, Diogo Jota - Cristiano Ronaldo

Voraussichtliche Aufstellung Frankreich: Lloris - Pavard, Varane, Kimpembe, Hernandez - Kanté - Pogba, Rabiot - Mbappé, Griezmann - Benzema

nc

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare