Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Spiele der EM 2021 können Sie live im TV oder Stream verfolgen. (Symbolfoto)
+
Die Spiele der EM 2021 können Sie live im TV oder Stream verfolgen. (Symbolfoto)

ARD, ZDF, MagentaTV

EM 2021: Wo Sie die Achtelfinalspiele heute live im TV und im Live-Stream sehen können

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Die Spiele der Fußball-EM 2021 werden live im TV und im Stream übertragen. Hier lesen Sie, auf welchen Sendern die heutigen Achtelfinal-Partien übertragen werden.

Frankfurt – Die Gruppenphase der EM 2021 ist vorüber und mehrere Mannschaften mussten die Heimreise antreten. Alle Favoriten konnten sich in ihren Gruppen behaupten und ein Ticket für das Achtelfinale lösen. Teams wie Deutschland, Portugal und auch Spanien taten sich dabei aber äußerst schwer und schafften nur knapp den Einzug in die nächste Runde. Überraschungen blieben bei der Europameisterschaft trotzdem nicht aus.

EM 2021: Überraschungen und Enttäuschungen bei Europameisterschaft

Eine der größten Enttäuschungen des Turniers ist ganz sicher die Türkei. Vor der EM 2021 sahen einige Experten im Team vom Bosporus so etwas wie einen Geheimfavoriten, doch während der Europameisterschaft war davon nichts zu spüren. Gegen Italien, Wales und die Schweiz setzte es drei Niederlagen in drei Partien - damit belegt die Türkei den letzten Platz in der Gruppe A und schied ohne Punkt aus. Sich mehr versprochen hatten auch die Polen, mit Weltfußballer Robert Lewandowski. Am Ende gab es aber lediglich einen Zähler und ebenfalls den letzten Rang in der Gruppe - hinter Schweden, Spanien und der Slowakei.

Zu den positiven Überraschungen gehört Wales, das sich in der starken Gruppe A behauptete und verdient im Achtelfinale steht. Außerdem konnten die Schweden überzeugen, die vor der Fußball-Nation Spanien die Gruppe E gewann und Ungarn, die eine starke EM 2021 spielten, obwohl es am Ende nicht für einen Platz in der Runde der letzten 16 Teams reichte.

EM 2021 live: Welcher der Sender ARD, ZDF und MagentaTV überträgt welche Spiele?

Telekom mit MagentaTV besitzt die Rechte für alle Spiele der EM 2021. Folglich sind auch die Partien vom Achtelfinale bis zum Endspiel komplett dort im Live-Stream zu sehen. Um MagentaTV sehen zu können, muss man ein kostenpflichtiges Abo abschließen. Möglich ist aber ein kostenloser Probemonat, den Fans nutzen können, um die EM 2021 gratis zu verfolgen. Die ARD überträgt fünf Achtelfinal-Partien live, das ZDF drei. Im Viertelfinale zeigt das ZDF alle Spiele live im TV und im Stream, dafür laufen die beiden Halbfinals in der ARD. Das Finale wird schließlich vom ZDF übertragen.

EM 2021 live: Diese Spiele werden heute live im TV und Stream übertragen

Dienstag, 29. Juni 2021England - Deutschland18:00 UhrARD / MagentaTV
Dienstag, 29. Juni 2021Schweden - Ukraine21:00 UhrARD / MagentaTV

EM 2021 live: Wann werden die Spiele bei ARD, ZDF und MagentaTV übertragen?

Die Achtelfinal-Partien der EM 2021 sind täglich um 18:00 Uhr und um 21:00 Uhr zu sehen. Wir zeigen Ihnen eine Übersicht aller Spiele des Achtelfinales dieser Europameisterschaft, mit Uhrzeit und dem Sender, der die jeweilige Partie live im TV und im Stream zeigt.

EM 2021 live: Übertragung der Achtelfinal-Spiele live im TV und Stream 

Samstag, 26. Juni 2021Wales - Dänemark18:00 UhrARD / MagentaTV
Samstag, 26. Juni 2021Italien - Österreich21:00 UhrZDF / MagentaTV
Sonntag, 27. Juni 2021Niederlande - Tschechien18:00 UhrARD / MagentaTV
Sonntag, 27. Juni 2021Belgien - Portugal21:00 UhrARD / MagentaTV
Montag, 28. Juni 2021Kroatien - Spanien18:00 UhrZDF / MagentaTV
Montag, 28. Juni 2021Frankreich - Schweiz21:00 UhrZDF / MagentaTV
Dienstag, 29. Juni 2021England - Deutschland18:00 UhrARD / MagentaTV
Dienstag, 29. Juni 2021Schweden - Ukraine21:00 UhrARD / MagentaTV

(smr)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare