1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Drittliga-Profi spielt plötzlich beim DFB-Team – was dahinter steckt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Waldhof-Profi Niklas Sommer hat das DFB-Team besucht.
Waldhof-Profi Niklas Sommer hat das DFB-Team besucht. © Marco Büsselmann/MANNHEIM24

Waldhof-Profi Niklas Sommer ist zu Besuch bei der deutschen Nationalmannschaft gewesen. Was es damit auf sich gehabt hat, lesen Sie hier:

Niklas Sommer spielt seit 2020 beim Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Nebenbei ist der 24-Jährige ein echter Star in den sozialen Medien. Auf Instagram, wo ihm knapp 480.000 Menschen folgen, hat Sommer nun ein Foto mit den beiden Nationalspielern Nico Schlotterbeck und Karim Adeyemi gepostet.
Den Grund für Niklas Sommers Besuch beim DFB-Team verrät MANNHEIM24.

Beim Nations-League-Spiel am Dienstag (7. Juni/20:45 Uhr) gegen England wird Sommer den Jungs live in der Allianz Arena die Daumen drücken. (mab)

Auch interessant

Kommentare