+
Jubelnde Bayern. Die Münchner haben im Europacup bisher eine weiße Weste.

Gute Ergebnisse

Deutschland weiter Dritter in der Fünfjahreswertung

Deutschland kann nach den bisher guten Ergebnissen in den Europacup-Wettbewerben seinen dritten Platz in der Fünfjahreswertung halten.

Die Bundesliga-Clubs belegen in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union UEFA weiter den dritten Rang. Nach dem Achtelfinal-Einzug des FC Bayern München, von Borussia Dortmund und RB Leipzig in der Champions League sowie dem Weiterkommen von Eintracht Frankfurt und des VfL Wolfsburg in der Europa League beträgt der Vorsprung auf die viertplatzierten Italiener 1,988 Punkte.

Deutschland kommt nach dem letzten Spieltag der Gruppenphase in beiden europäischen Wettbewerben auf insgesamt 68,498 Zähler. Angeführt wird das Ranking unverändert von Spanien (97,712 Punkte) vor England (86,462).

Fünfjahreswertung: Zahl der Europacup-Starter wird festgelegt

Durch die Wertung wird die Zahl der Europacup-Starter jeder Liga für die kommende Spielzeit ermittelt. Die Top-4-Nationen stellen je vier Teams in der Champions League und bis zu drei Teams in der Europa League.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare