+
Selim Gündüz fällt für Damstadt verletzt länger aus.

Kreuzbandriss

Darmstadts Flügelspieler Gündüz fällt lange aus

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss für mehrere Monate auf Neuzugang Selim Gündüz verzichten. Der 24 Jahre alte Flügelspieler zog sich im Spiel beim VfL Bochum (0:1) einen Riss des vorderen Kreuzbandes und einen Innenmeniskusriss zu, wie die Hessen mitteilten.

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss für mehrere Monate auf Neuzugang Selim Gündüz verzichten. Der 24 Jahre alte Flügelspieler zog sich im Spiel beim VfL Bochum (0:1) einen Riss des vorderen Kreuzbandes und einen Innenmeniskusriss zu, wie die Hessen mitteilten.

Wie lange Gündüz genau fehlen wird, ließen die Lilien zunächst offen. Der Profi soll am 22. November operiert werden. Bereits im September hatte sich Gündüz im Training verletzt und eine Teilruptur des vorderen Kreuzbandes erlitten. Damals entschied er sich für eine konservative Behandlung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion