Giovanni Reyna (rechts) wusste bei seinem Profi-Debüt im Trikot von Borussia Dortmund zu überzeugen.
+
Giovanni Reyna (rechts) wusste bei seinem Profi-Debüt im Trikot von Borussia Dortmund zu überzeugen.

Trainer Favre schwärmt

Giovanni Reyna feiert emotionales Profi-Debüt gegen den FC Augsburg

BVB-Jungsspund Giovanni Reyna feierte gegen den FC Augsburg sein Profi-Debüt und setzte den Startschuss für eine vielversprechende Karriere.

Augsburg - Giovanni Reyna feierte am Samstag im Trikot von Borussia Dortmund sein Profi-Debüt. Dabei wäre seine Einwechslung in der 72. Spielminute beinahe in der Jubeltraube des BVB untergegangen, nachdem Erling Haaland mit seinem zweiten Treffer das Spiel gedreht hatte.

Für Reyna ist in Augsburg ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen, wie wa.de* berichtet. Wenn auch zunächst mit gemischten Gefühlen. BVB-Coach Lucien Favre äußerte sich nach Spielende zur Leistung von Giovanni Reyna

Für den Jungspund könnte es der Startschuss einer vielversprechenden Laufbahn sein. Bewiesen, dass er das Potenzial hat, um ein ganz Großer zu werden, hatte er allemal im Trainingslager in Marbella. 

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks: Deutschlands größtes Redaktionsnetzwerk.

Kommentare