Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Borussia Dortmund trifft am 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga auf den SC Freiburg.
+
Borussia Dortmund trifft am 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga auf den SC Freiburg.

Bundesliga

Borussia Dortmund gegen SC Freiburg: So sehen Sie das Bundesliga-Spiel heute live im TV und Live-Stream 

  • Sascha Mehr
    VonSascha Mehr
    schließen

Borussia Dortmund empfängt am 19. Spieltag der Bundesliga den SC Freiburg. So sehen Sie die Partie heute live im TV und im Live-Stream.

Dortmund - Borussia Dortmund eröffnet den 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit einem Heimspiel gegen den SC Freiburg. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose startete mit einem Sieg in die Rückrunde, die Leistung war aber ausbaufähig. Bei Eintracht Frankfurt gab es nach einem 0:2-Rückstand am Ende einen 3:2-Erfolg. Ausschlaggebend dafür waren vor allem die letzten 20 Minuten der Partie, als der BVB das Kommando übernahm und die plötzlich passive SGE in deren Hälfte einschnürte.

Erling Haaland erlebte einen durchwachsenen Start in die Rückserie der Fußball-Bundesliga. Beim Sieg in Frankfurt gelang ihm zwar eine Torvorlage, ansonsten blieb er aber blass. Lediglich bei heftigen Wortgefechten mit Martin Hinteregger und Rafael Borre fiel der Norweger auf. In der Partie gegen den SC Freiburg soll aber der erste Treffer der Rückrunde für Haaland fallen.

Bei Borussia Dortmund fällt weiterhin Manuel Akanji aus, der noch an einer Meniskusverletzung laboriert. Der Schweizer dürfte aber in einem der nächsten Spiele sein Comeback feiern. Er wird entweder von Emre Can oder Dan-Axel Zagadou in der Innenverteidigung vertreten.

Borussia Dortmund gegen SC Freiburg: Top-Duell um die Champions League-Plätze

Die Gäste aus Freiburg spielen eine überraschend starke Runde und befinden sich derzeit auf dem vierten Tabellenplatz - der am Ende die Qualifikation für die Champions League bedeuten würde. Die Runde ist aber noch lange und die Konkurrenz sitzt den Breisgauern im Nacken. Es ist der Mannschaft von Trainer Christian Streich aber zuzutrauen, dass sie bis zum Ende um die internationalen Plätze mitspielt.

Nicht dabei sein gegen den BVB werden Mark Flekken und Kiliann Sildillia, die beide positiv auf Corona getestet wurden. Ebenfalls positiv getestet wurde Nico Schlotterbeck, der Innenverteidiger könnte aber gegen Borussia Dortmund in den Kader zurückkehren.

Das Bundesliga-Match zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg steigt am Freitag, 14. Januar 2022, um 20.30 Uhr im Dortmunder Signal-Iduna-Park. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Borussia Dortmund gegen SC Freiburg: Bundesliga live im Free-TV?

  • Das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg wird leider nicht live im Free-TV übertragen.
  • Die TV-Rechte der Bundesliga teilen sich derzeit der Pay-TV-Sender Sky, der Streaminganbieter DAZN und der TV-Sender Sat.1.

Borussia Dortmund gegen SC Freiburg: Bundesliga im Live-Stream von DAZN

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Bundesliga-Match zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg im Live-Stream übertragen.
  • Die Übertragung der Partie startet am Freitag, 14.Januar 2022, um 20.00 Uhr mit den Vorberichten, um 20.30 Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store

Borussia Dortmund gegen SC Freiburg: Wer ist heute Schiedsrichter?

Die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg wird Schiedsrichter Florian Badstübner (Windsbach) leiten. Ihm assistieren Markus Schüller (Korschenbroich), Philipp Hüwe (Coesfeld) sowie Thorben Siewer (Olpe) als Vierter Offizieller. Als Video-Assistenten fungieren Robert Kampka (Mainz) und Christian Gittelmann (Gauersheim).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare