Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Boateng im Mannschaftstraining des FC Bayern zurück

Jérôme Boateng ist auf dem Platz zurück. Der Fußball-Weltmeister stieg am Dienstag wieder in das Mannschaftstraining beim FC Bayern München ein.

Jérôme Boateng ist auf dem Platz zurück. Der Fußball-Weltmeister stieg am Dienstag wieder in das Mannschaftstraining beim FC Bayern München ein.

Der Innenverteidiger hatte sich vor einer Woche beim Champions-League-Spiel in Rostow (2:3) eine Muskelverhärtung im Oberschenkel zugezogen. Boateng hatte das Bundesliga-Heimspiel gegen Leverkusen (2:1) angeschlagen verpasst.

Xabi Alonso trainierte individuell im Leistungszentrum. Nachdem Javi Martínez am Vortag ebenfalls individuell im Leistungszentrum trainiert hatte, war er wieder beim Team dabei. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare