+
Isco, Francisco Alarcon, muss sich einer Blinddarmoperation unterziehen.

Zum Clásico wieder fit?

Blinddarm-OP bei Real-Star Isco

Real-Madrid-Star Isco ist nach einer akuten Entzündung der Blinddarm entfernt worden, teilten die Königlichen auf ihrer Webseite mit.

Real-Madrid-Star Isco ist nach einer akuten Entzündung der Blinddarm entfernt worden, teilten die Königlichen auf ihrer Webseite mit.

Der 26-Jährige habe am Morgen über Bauchschmerzen geklagt, sagte Trainer Julen Lopetegui. „Das sind schlechte Nachrichten“, so der Coach, der Isco eine baldige Genesung wünschte.

Vermutlich muss der offensive Mittelfeldspieler nach der OP mehrere Wochen pausieren. Wann genau er wieder zur Verfügung steht, ist unklar. Spanische Medien spekulierten, dass er etwa einen Monat ausfällt - aber beim Clásico gegen den FC Barcelona am 28. Oktober dabei ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion