+
Benfica Lissabon hat vor dem Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München im portugiesischen Ligapokal gewonnen.

Vor CL-Duell

Bayern-Gegner Benfica siegt im portugiesischen Ligapokal

Bayern Münchens Champions-League-Auftaktgegner Benfica Lissabon hat sein erstes Spiel im portugiesischen Ligapokal gewonnen.

Bayern Münchens Champions-League-Auftaktgegner Benfica Lissabon hat sein erstes Spiel im portugiesischen Ligapokal gewonnen.

Vier Tage vor dem Duell mit dem deutschen Rekordmeister setzte sich Benfica gegen Rio Ave FC mit 2:1 (1:0) durch. Die Tore für Lissabon erzielten Eduardo Salvio (21. Minute/Foulelfmeter) und Rafa Silva (49.).

Der portugiesische Ligapokal wird in einem Gruppensystem gespielt. Weitere Gegner sind Ferreira und Aves. In der Champions League empfängt Benfica am kommenden Mittwoch zum ersten Gruppenspiel die Bayern. In der Gruppe E sind Ajax Amsterdam und AEK Athen die weiteren Kontrahenten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion