+
Der FC Bayern München muss in Frankfurt ohne Leon Goretzka (r) auskommen.

Ausfälle

FC Bayern in Frankfurt ohne Leon Goretzka und Mats Hummels

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München muss im Bundesliga-Topspiel bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt kurzfristig auf Leon Goretzka und Mats Hummels verzichten.

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München muss im Bundesliga-Topspiel bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt kurzfristig auf Leon Goretzka und Mats Hummels verzichten.

Goretzka steht wegen einer Adduktorenverhärtung nicht im Kader der Münchner, wie der Verein mitteilte. Hummels verletzte sich beim Aufwärmen, für ihn rutschte Jérôme Boateng ins Team. Im zentralen Mittelfeld spielt in der Partie am Samstag (18.30 Uhr) wieder Joshua Kimmich, der zuletzt rechts hinten verteidigte. Kingsley Coman sitzt beim Team von Trainer Niko Kovac auf der Bank.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion