Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Basel zum siebten Mal nacheinander Schweizer Meister

Der FC Basel hat sich zum siebten Mal nacheinander die Schweizer Fußball-Meisterschaft gesichert. Das Team gewann gegen den FC Sion mit 2:1 und ist fünf Spieltage vor dem Saisonende nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdängen.

Der FC Basel hat sich zum siebten Mal nacheinander die Schweizer Fußball-Meisterschaft gesichert. Das Team gewann gegen den FC Sion mit 2:1 und ist fünf Spieltage vor dem Saisonende nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdängen.

Der Vorsprung auf den Zweiten Young Boys Bern beträgt 16 Punkte. Insgesamt ist es für den FC Basel der 19. Titel. Der Club hat als Meister auch einen Platz in der Champions League sicher. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare