Ressortarchiv: Fußball

Paris und FC Bayern im Achtelfinale

ManUnited fast durch

Paris und FC Bayern im Achtelfinale

Paris Saint-Germain und der FC Bayern München sind die ersten beiden Achtelfinalisten der Champions League. Manchester United wäre eigentlich auch durch gewesen, wenn Basel nicht überraschend zu …
Paris und FC Bayern im Achtelfinale
Bayern München macht im Celtic Park Achtelfinale klar

Champions League

Bayern München macht im Celtic Park Achtelfinale klar

Der FC Bayern München steht im Achtelfinale der Champions League. Ohne Mittelstürmer Robert Lewandowski gewinnt der Rekordmeister bei Celtic Glasgow - machte sich das Leben aber schwerer, als nötig.
Bayern München macht im Celtic Park Achtelfinale klar
Bayern steht im Achtelfinale

Sieg über Celtic Glasgow

Bayern steht im Achtelfinale

Der FC Bayern München macht den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League perfekt. Auch ohne Robert Lewandowski reicht es zum 2:1-Erfolg.
Bayern steht im Achtelfinale
Salihamidzic schließt Bayern-„Notkäufe“ im Winter aus

Trotz Offensiv-Engpasses

Salihamidzic schließt Bayern-„Notkäufe“ im Winter aus

Hasan Salihamidzic sieht beim FC Bayern München im Winter keinen akuten Transferbedarf in der Offensive. Man werde „keine Notkäufe“ tätigen, sagte der Sportdirektor des deutschen Rekordmeisters vor …
Salihamidzic schließt Bayern-„Notkäufe“ im Winter aus
RB nach Geheimtraining gewappnet: Verlieren verboten

Champions League in Porto

RB nach Geheimtraining gewappnet: Verlieren verboten

RB verzichtet auf das Training vor Ort. Der Champions-League-Debütant reist erst nach dem Abschlusstraining daheim nach Porto. Dort geht es um viel: Ein Remis und Leipzig bleibt Zweiter vor Porto. …
RB nach Geheimtraining gewappnet: Verlieren verboten
BVB zum Siegen verdammt - Zorc: „Wieder in die Spur kommen“

Champions League

BVB zum Siegen verdammt - Zorc: „Wieder in die Spur kommen“

Die gute Stimmung ist dahin. Nach starkem Saisonstart zeigt Borussia Dortmund bedenkliche Schwächen. Vor den wichtigen Spielen gegen APOEL Nikosia und Bayern München gelobt die Mannschaft Besserung. …
BVB zum Siegen verdammt - Zorc: „Wieder in die Spur kommen“
„Wichtige Bayern-Woche“: Knifflige Glasgow-Prüfung

Königsklasse

„Wichtige Bayern-Woche“: Knifflige Glasgow-Prüfung

Diese Woche hat es für die Bayern nochmal in sich. In Glasgow soll auch ohne Torjäger Lewandowski vorzeitig der Sprung ins Achtelfinale der Champions League gelingen. Und danach geht es nach Dortmund.
„Wichtige Bayern-Woche“: Knifflige Glasgow-Prüfung
Keita noch angeschlagen - RB mit Geheimtraining

Königsklassen-Partie in Porto

Keita noch angeschlagen - RB mit Geheimtraining

RB Leipzigs Mittelfeld-Ass Naby Keita ist vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch beim FC Porto nicht hundertprozentig fit. „Wir haben mit Naby einen Spieler, bei dem wir noch nicht ganz genau …
Keita noch angeschlagen - RB mit Geheimtraining
BVB-Coach Bosz hat noch Hoffnung auf K.o.-Runde

Vor Spiel gegen Nikosia

BVB-Coach Bosz hat noch Hoffnung auf K.o.-Runde

Trainer Peter Bosz hat die Hoffnung auf den Einzug von Borussia Dortmund in die K.o.-Runde der Champions League trotz geringer Chancen noch nicht aufgegeben.
BVB-Coach Bosz hat noch Hoffnung auf K.o.-Runde
Frankreichs Nationaltrainer Deschamps verlängert Vertrag

Bis 2020

Frankreichs Nationaltrainer Deschamps verlängert Vertrag

Didier Deschamps soll mindestens bis zur Europameisterschaft 2020 französischer Fußball-Nationaltrainer bleiben. Der 49-Jährige verlängerte seinen Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre, wie …
Frankreichs Nationaltrainer Deschamps verlängert Vertrag
Kohfeldt leitet erstes Training der Werder-Profis

Als Dauerlösung denkbar

Kohfeldt leitet erstes Training der Werder-Profis

Interimstrainer Florian Kohfeldt hat am Dienstag erstmals das Training beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Werder Bremen geleitet. Die Einheit am Nachmittag fand nicht-öffentlich statt.
Kohfeldt leitet erstes Training der Werder-Profis
Figo: „Mit Deutschland ist immer zu rechnen“

WM-Favorit

Figo: „Mit Deutschland ist immer zu rechnen“

Der ehemalige Weltfußballer Luis Figo sieht die deutsche Nationalmannschaft als einen der großen Titelfavoriten für die Weltmeisterschaft in Russland im kommenden Jahr.
Figo: „Mit Deutschland ist immer zu rechnen“
Werder Bremen: Offensiv entkernt

Kommentar

Werder Bremen: Offensiv entkernt

Nouri hat Werder Bremen entkernt - und sich dabei überhoben. Seine Nachfolge kann nur eine ausgereifte Persönlichkeit antreten. Unser Kommentar.
Werder Bremen: Offensiv entkernt
1899 Hoffenheim ohne Uth und Kaderabek nach Istanbul

Eurpoa League

1899 Hoffenheim ohne Uth und Kaderabek nach Istanbul

1899 Hoffenheim muss im Europa-League-Spiel bei Basaksehir Istanbul ohne Mark Uth und Pawel Kaderabek antreten.
1899 Hoffenheim ohne Uth und Kaderabek nach Istanbul
Ein bisschen zu viel Rot

Naby Keita

Ein bisschen zu viel Rot

RB Leipzig benötigt in der Königsklasse einen beherrschten Naby Keita.
Ein bisschen zu viel Rot
In der Trainerfalle

Werder Bremen

In der Trainerfalle

Mit Alexander Nouri misslingt dem SV Werder Bremen der zweite Versuch, mit einem Eigengewächs als Chefcoach eine nachhaltige Entwicklung einzuleiten.
In der Trainerfalle
Liverpool-Verteidiger Lovren erhält Morddrohung im Internet

Premier League

Liverpool-Verteidiger Lovren erhält Morddrohung im Internet

Liverpool-Verteidiger Dejan Lovren hat im Internet eine Morddrohung erhalten. Der 28-Jährige postete am Dienstag auf Instagram einen Screenshot von der Drohung, die er auf dem Online-Dienst erhalten …
Liverpool-Verteidiger Lovren erhält Morddrohung im Internet
Werder: Große Lösung oder Kohfeldt - Neuer Trainer gesucht

Nouri-Nachfolger

Werder: Große Lösung oder Kohfeldt - Neuer Trainer gesucht

Laut Medieninformation will Werder-Sportchef Frank Baumann nach der Beurlaubung von Alexander Nouri einen großen Namen als Trainer nach Bremen locken. Die Dauerlösung soll ansonsten Florian Kohfeldt …
Werder: Große Lösung oder Kohfeldt - Neuer Trainer gesucht
Muskelbündelriss: Darmstadts Stürmer Platte fällt länger aus

Zwangspause

Muskelbündelriss: Darmstadts Stürmer Platte fällt länger aus

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss länger auf Stürmer Felix Platte verzichten. Der 21 Jahre alte Ex-Schalker hat sich beim 1:1 gegen Holstein Kiel einen Muskelbündelriss am rechten Hüftbeuger …
Muskelbündelriss: Darmstadts Stürmer Platte fällt länger aus
HSV-Coach Gisdol setzt in Krise auf Toptalente Arp und Ito

Personelle Konsequenzen

HSV-Coach Gisdol setzt in Krise auf Toptalente Arp und Ito

HSV-Trainer Gisdol greift durch. Da vermeintliche Leistungsträger wie Wood, Hahn & Co. seit Wochen im Formtief stecken, will er Toptalente wie Arp und Ito schon in der Startelf bringen.
HSV-Coach Gisdol setzt in Krise auf Toptalente Arp und Ito
Dortmund gegen Nikosia unter Druck

Champions League

Dortmund gegen Nikosia unter Druck

Borussia Dortmund muss im Heimspiel gegen Apoel Nikosia den ersten Sieg in der Champions League einfahren.
Dortmund gegen Nikosia unter Druck
Böses Blut in Mainz: Ex-Vorstand um Strutz nicht entlastet

Mitgliederversammlung

Böses Blut in Mainz: Ex-Vorstand um Strutz nicht entlastet

„Lassen Sie uns in Ruhe!“ - mit diesen Worten reagierte der langjährige Clubchef des FSV Mainz 05, Harald Strutz, auf eine angebliche Formalie bei der Mitgliederversammlung.
Böses Blut in Mainz: Ex-Vorstand um Strutz nicht entlastet
Erstes Werder-Training unter Interims-Chef Kohfeldt

Trainersuche in Bremen

Erstes Werder-Training unter Interims-Chef Kohfeldt

Bruno Labbadia, Thomas Tuchel, Marcel Koller, Markus Weinzierl und Thomas Schaaf: Die Liste der arbeitslosen Fußball-Trainer ist lang - und damit auch die Liste der möglichen Nachfolger von Alexander …
Erstes Werder-Training unter Interims-Chef Kohfeldt
RB Leipzig bestreitet Abschlusstraining auch mit Keita

Champions League

RB Leipzig bestreitet Abschlusstraining auch mit Keita

RB Leipzig hat das Abschlusstraining vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch beim FC Porto auch mit Naby Keita bestritten. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte zuletzt beim 0:2 im …
RB Leipzig bestreitet Abschlusstraining auch mit Keita

Beim Hauptstadtclub

„1000 Tage, 1000 graue Haare“: Dardais Jubiläum bei Hertha

Rekordspieler ist Pal Dardai bei Hertha BSC schon, und auch als Trainer wird er zum Langzeit-Modell. 1000 Tage wird der Ungar diese Woche als Profi-Chefcoach im Amt sein. Das meiste gelernt hat …
„1000 Tage, 1000 graue Haare“: Dardais Jubiläum bei Hertha