Ressortarchiv: Fußball

Sforza interessiert an Lautern-Trainerjob

Ciriaco Sforza hat sich am freien Trainerjob bei seinem früheren Club 1. FC Kaiserslautern interessiert gezeigt.
Sforza interessiert an Lautern-Trainerjob

Hoeneß: Ohne Leipzig-Sieg «keine ruhigen Weihnachtsferien»

Der klare Sieg seines FC Bayern über RB Leipzig zum Ende des Fußball-Jahres hat Uli Hoeneß das Weihnachtsfest und die Winterpause versüßt.
Hoeneß: Ohne Leipzig-Sieg «keine ruhigen Weihnachtsferien»

1860-Investor Ismaik: Zeit der «Wohlfühloase» ist vorbei

2017 wird für den TSV 1860 München aus Sicht von Investor Hasan Ismaik ein Jahr der Veränderungen.
1860-Investor Ismaik: Zeit der «Wohlfühloase» ist vorbei

Klopp: In Götze schlummert dieser «Weltklasse-Fußballer»

Jürgen Klopp rechnet fest mit einem dauerhaften Leistungssprung von Mario Götze bei seinem früheren Club Borussia Dortmund.
Klopp: In Götze schlummert dieser «Weltklasse-Fußballer»

Wolfsburgs Gomez hält sich Sommer-Wechsel offen

Nationalstürmer Mario Gomez will weiterhin erst nach der ersten Saison für den VfL Wolfsburg über seine Zukunft entscheiden.
Wolfsburgs Gomez hält sich Sommer-Wechsel offen

Ex-Schalke-Coach Breitenreiter: Rangnick «ein Fußball-Genie»

Der derzeit vereinslose Fußballtrainer André Breitenreiter hält Sportdirektor Ralf Rangnick von RB Leipzig für «ein Fußball-Genie».
Ex-Schalke-Coach Breitenreiter: Rangnick «ein Fußball-Genie»

Nagelsmann und Co: Junge Wilde verdrängen die «Alten»

Alexander Nouri, Valérien Ismaël, Manuel Baum und allen voran Julian Nagelsmann sind die Trainer-Aufsteiger des Jahres. Und sogar ein Neuling wie Torsten Frings sitzt jetzt auf dem Chefsessel.
Nagelsmann und Co: Junge Wilde verdrängen die «Alten»

Die Transferbörse: Bayern haben keinen Nachholbedarf

Ein großes Kommen und Gehen dürfte es in der Winter-Transferperiode bei den 18 Fußball-Bundesligisten wohl kaum geben.
Die Transferbörse: Bayern haben keinen Nachholbedarf

«Bild»: Ausstiegsklausel für Werders Gnabry

Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry kann den Bundesligisten Werder Bremen nach Informationen der «Bild» angeblich für acht Millionen Euro verlassen.
«Bild»: Ausstiegsklausel für Werders Gnabry

Eintracht Frankfurt kritisiert Bruchhagen

Der neue HSV-Vorstandsboss Heribert Bruchhagen bekommt von seinem früheren Club Eintracht Frankfurt ein wenig schmeichelhaftes Zeugnis ausgestellt.
Eintracht Frankfurt kritisiert Bruchhagen

Einer für RB Leipzig? - Frankreichs «Wunderkind» Upamecano

Dayot Upamecano gewann mit Frankreichs Junioren 2015 die EM, auf der UEFA-Homepage wurde er in der Rubrik «Europas Wunderkinder» vorgestellt.Clubs wie Manchester United oder Juventus Turin wollten …
Einer für RB Leipzig? - Frankreichs «Wunderkind» Upamecano

Frings in Darmstadt: «Wir glauben als Einzige daran»

Mit Willenskraft und Kampfgeist wie einst auf dem Platz geht Torsten Frings seine Herkulesaufgabe beim SV Darmstadt 98 an. Trotz der ziemlich hoffnungslosen Situation beim Bundesliga- Schlusslicht …
Frings in Darmstadt: «Wir glauben als Einzige daran»

Beiersdorfer sieht seine Zukunft im Fußball

Dietmar Beiersdorfer sieht seine Zukunft auch nach dem Ende seiner Tätigkeit beim Hamburger SV im Fußball.
Beiersdorfer sieht seine Zukunft im Fußball

Peters will HSV-Nachwuchs erstligareif machen

Erst in Hoffenheim, nun beim Hamburger SV: Der frühere Hockey-Bundestrainer Bernhard Peters hat sich darauf spezialisiert, eigene Talente bundesliga-reif zu machen.
Peters will HSV-Nachwuchs erstligareif machen

Die Hochzeit des «Spezialisten» Ancelotti beginnt

Noch ein paar Tage kann Carlo Ancelotti ausspannen. Aber schon am dritten Tag des neuen Jahres beginnt mit dem Trainingslager in Katar beim FC Bayern wieder der Arbeitsalltag, der idealerweise exakt …
Die Hochzeit des «Spezialisten» Ancelotti beginnt

Kurzfristig keine weiteren Transfers in Wolfsburg

Nach dem Abgang von Julian Draxler soll es kurzfristig erst einmal keinen weiteren personellen Veränderungen beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg geben.
Kurzfristig keine weiteren Transfers in Wolfsburg

FC Augsburg befördert Baum zum Chefcoach

Der FC Augsburg hat vier Tage nach Weihnachten für Klarheit gesorgt und den bisherigen Interimscoach Manuel Baum zum neuen Cheftrainer befördert.
FC Augsburg befördert Baum zum Chefcoach

FCK in Not: Zuschauerrückgang, Geldsorgen und kein Coach

Als gäbe es beim 1. FC Kaiserslautern nicht schon genug Baustellen, muss sich der kriselnde Fußball-Zweitligist jetzt auch noch einen neuen Trainer suchen.
FCK in Not: Zuschauerrückgang, Geldsorgen und kein Coach

Frings als Trainerpionier der Sommermärchen-Spieler

Den neuen Job von seinem Kumpel Torsten Frings will Michael Ballack gar nicht haben. Eine Rückkehr ins Alltagsgeschäft der Bundesliga schließt der einstige Capitano für sich derzeit aus.
Frings als Trainerpionier der Sommermärchen-Spieler

Dardai: «Falscher Ehrgeiz führt in die falsche Richtung»

Hertha-Coach Pal Dardai tankt derzeit in seiner ungarischen Heimat neue Energie für die Rückrunde. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht der 40-Jährige über falscher Ehrgeiz, den Rat von …
Dardai: «Falscher Ehrgeiz führt in die falsche Richtung»

Frings soll Darmstadt retten: «Herausforderung»

Ex-Nationalspieler Torsten Frings soll den Tabellenletzten Darmstadt 98 bei seinem Trainerdebüt in der Fußball-Bundesliga vor dem Abstieg retten.
Frings soll Darmstadt retten: «Herausforderung»

Von Bremen nach Darmstadt: Der Ex-Nationalspieler Frings

Für den langjährigen Bundesliga-Profi und früheren Fußball-Nationalspieler Torsten Frings ist die Aufgabe bei Darmstadt 98 die erste Station als Cheftrainer.
Von Bremen nach Darmstadt: Der Ex-Nationalspieler Frings

Trainer Korkut schmeißt in Kaiserslautern hin

Tayfun Korkut hat beim 1. FC Kaiserslautern völlig überraschend aus freien Stücken als Trainer hingeschmissen und den Verantwortlichen des Fußball-Zweitligisten eine hektische Winterpause beschert.
Trainer Korkut schmeißt in Kaiserslautern hin

Personalkarussell dreht sich beim HSV

Wie fast immer in der jüngeren Vergangenheit müssen beim HSV zum Jahreswechsel Nachbesserungsarbeiten vorgenommen werden, um den erstmaligen Abstieg aus der Fußball-Bundesliga zu verhindern.
Personalkarussell dreht sich beim HSV

Bayern gratuliert: Neuer von IFFHS zu Welttorhüter gewählt

Der FC Bayern hat Manuel Neuer zur inoffiziellen Wahl zum Welttorhüter des Jahres 2016 gratuliert. Der deutsche Nationaltorwart erhielt die Auszeichnung von der Internationalen Föderation für …
Bayern gratuliert: Neuer von IFFHS zu Welttorhüter gewählt