Ressortarchiv: Fußball

Theater um 1860 - Medien: Liga untersucht Vorgänge

Die Situation beim TSV 1860 München wird nach einer beispiellosen Chaoswoche immer brisanter.
Theater um 1860 - Medien: Liga untersucht Vorgänge

Schalke will Höhenflug gegen Leipzig fortsetzen

Vor zwei Monaten mochte Christian Heidel gar nicht hinsehen, jetzt macht der Blick auf die Bundesliga-Tabelle wieder Spaß. «Ich schaue nun natürlich lieber darauf als noch vor einigen Wochen», …
Schalke will Höhenflug gegen Leipzig fortsetzen

Ibisevic liefert: 100. Tor auch Argument für neuen Vertrag

Jubiläen sind oft kostspielig, das 100. Bundesliga-Tor von Vedad Ibisevic ist da keine Ausnahme. Hertha BSC kann es sich immer weniger leisten, bei den laufenden Vertragsverhandlungen mit seinem …
Ibisevic liefert: 100. Tor auch Argument für neuen Vertrag

Bayern-Präsident Hoeneß will neuen Sportdirektor

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß will schon zur kommenden Saison der Fußball-Bundesliga einen neuen Sportdirektor haben. Das sagte der am Freitag ins höchste Amt bei den Bayern zurückgekehrte …
Bayern-Präsident Hoeneß will neuen Sportdirektor

Eintracht-Kapitän Meier warnt: «Nicht feiern lassen»

Kapitän Alex Meier sieht trotz des Höhenflugs von Eintracht Frankfurt geringe Chancen auf einen Teilnahme am internationalen Geschäft.
Eintracht-Kapitän Meier warnt: «Nicht feiern lassen»

Ibisevic schießt Hertha auf Platz 3 und fliegt vom Platz

Der Held des Abends fehlte bei den Berliner Feierlichkeiten nach dem Sprung auf den dritten Platz. Als die Hertha-Spieler vor der Ostkurve den 2:1 (1:1)-Sieg gegen den FSV Mainz 05 mit ihren Fans …
Ibisevic schießt Hertha auf Platz 3 und fliegt vom Platz

Ibisevic schießt Hertha auf Platz 3 und fliegt vom Platz

Der Held des Abends fehlte bei den Berliner Feierlichkeiten nach dem Sprung auf den dritten Platz. Als die Hertha-Spieler vor der Ostkurve den 2:1 (1:1)-Sieg gegen den FSV Mainz 05 mit ihren Fans …
Ibisevic schießt Hertha auf Platz 3 und fliegt vom Platz

Schalke besiegt Darmstadt mühevoll mit 3:1

Eric Maxim Choupo-Moting war der glücklichste Spieler auf dem Platz. Erst verschoss der Kameruner einen Elfmeter, dann brachte er den FC Schalke 04 gegen Darmstadt 98 doch noch auf die Siegerstraße.
Schalke besiegt Darmstadt mühevoll mit 3:1

Schalke besiegt Darmstadt mühevoll mit 3:1

Eric Maxim Choupo-Moting war der glücklichste Spieler auf dem Platz. Erst verschoss der Kameruner einen Elfmeter, dann brachte er den FC Schalke 04 gegen Darmstadt 98 doch noch auf die Siegerstraße.
Schalke besiegt Darmstadt mühevoll mit 3:1

«Löwen» verlieren auch mit Bierofka

Eintracht Braunschweig bleibt souverän und hat den Vorsprung auf Verfolger VfB Stuttgart zumindest bis Montag auf vier Punkte ausgebaut.
«Löwen» verlieren auch mit Bierofka

Boateng nach Rummenigge-Kritik: «Kann ich nur lachen»

Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng will sich nicht mehr groß mit der Kritik von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge befassen.
Boateng nach Rummenigge-Kritik: «Kann ich nur lachen»

Braunschweig besiegt München 2:1

Eintracht Braunschweig hat beim ersten Spiel von 1860-Interimstrainer Daniel Bierofka die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut.
Braunschweig besiegt München 2:1

Braunschweig besiegt München 2:1

Eintracht Braunschweig hat den Vorsprung auf Verfolger VfB Stuttgart zumindest bis Montag auf vier Punkte ausgebaut. Der Tabellenführer aus Niedersachsen besiegte am 14. Spieltag der 2. …
Braunschweig besiegt München 2:1

0:0 im Südwestderby zwischen Kaiserslautern und Karlsruhe

Der Karlsruher SC hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen kleinen Schritt aus der Krise gemacht. Nach drei Niederlagen in Serie erreichte der KSC ein 0:0 im Südwestderby beim 1. FC Kaiserslautern und …
0:0 im Südwestderby zwischen Kaiserslautern und Karlsruhe

Union gewinnt 1:0 in Sandhausen

Union Berlin hat durch ein 1:0 (1:0) beim SV Sandhausen den Kontakt zu den Aufstiegsrängen der 2. Fußball-Bundesliga wieder hergestellt.
Union gewinnt 1:0 in Sandhausen

Bierhoffs Zorn auf FIFA wegen Finanzlücke

Die Aussicht auf ein sattes Millionen-Minus für die Fußball-Weltmeister beim Confederations Cup brachte Oliver Bierhoff richtig in Rage.
Bierhoffs Zorn auf FIFA wegen Finanzlücke

Die Sprüche zum 12. Bundesliga-Spieltag

Die besten Sprüche des 12. Spieltages der Fußball-Bundesliga, zussamengestellt von der Deutschen Presse-Agentur:
Die Sprüche zum 12. Bundesliga-Spieltag

Elf Zahlen zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.
Elf Zahlen zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Publikumsliebling Ribéry bleibt bis 2018 in München

Franck Ribéry hängt ein elftes Jahr beim FC Bayern dran. Der 33 Jahre alte Publikumsliebling verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim deutschen Fußball-Meister bis zum 30. Juni 2018.
Publikumsliebling Ribéry bleibt bis 2018 in München

2:1 der Bayern - Hoeneß jubelt und rätselt: Dominanz fehlt

Uli Hoeneß blies die Backen auf und pustete beim Schlusspfiff erleichtert durch. An der Seite seiner Ehefrau Susi konnte der Rückkehrer auf der Ehrentribüne mit seinem rot-weißen Fanschal um den Hals …
2:1 der Bayern - Hoeneß jubelt und rätselt: Dominanz fehlt

Hummels Bayern-Premiere: Tor «überfällig»

Endlich Torschütze! Mats Hummels schrie seine Freude lauthals heraus.
Hummels Bayern-Premiere: Tor «überfällig»

Tuchel prangert Dortmunder Mentalität an

Nach dem ärgerlichen Rückschlag wollte Thomas Tuchel kein Wort zu viel verlieren. Seine knappe und knackige Generalkritik an seinen Profis verübte der Trainer von Borussia Dortmund mit ernüchterter …
Tuchel prangert Dortmunder Mentalität an

Auf Champions-League-Platz: Frankfurt nicht zu stoppen

In sieben Monaten von einem Abstiegs- auf einen Champions-League-Platz - und was ist der Lohn dafür? Eine Drohung!
Auf Champions-League-Platz: Frankfurt nicht zu stoppen

Sportdirektor-Posten für Lahm reserviert

Der Weg von Kapitän Philipp Lahm in das Amt des Sportdirektors beim FC Bayern ist endgültig vorgezeichnet. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge verriet am Wochenende seine Personalplanungen beim …
Sportdirektor-Posten für Lahm reserviert

Werder und HSV treten auf der Stelle

Die Lage wird stetig prekärer, aber Trainer Markus Gisdol hat trotz der Fortsetzung der Sieglos-Serie des Hamburger SV einen Aufschwung ausgemacht.
Werder und HSV treten auf der Stelle