Ressortarchiv: Fußball

Magath lehnt Angebot ab: Kein Engagement in Japan

Magath lehnt Angebot ab: Kein Engagement in Japan

Felix Magath wird nicht Trainer beim japanischen Erstligisten Sagan Tosu. Das teilte der 62 Jahre alte Fußball-Lehrer am Silvestertag auf seiner Facebook-Seite mit.
Magath lehnt Angebot ab: Kein Engagement in Japan
Messi nach 500. Einsatz: Es war ein spektakuläres Jahr

Messi nach 500. Einsatz: Es war ein spektakuläres Jahr

Lionel Messi hat nach seinem 500. Einsatz für den FC Barcelona ein hochzufriedenes Fazit der zurückliegenden zwölf Monate gezogen.
Messi nach 500. Einsatz: Es war ein spektakuläres Jahr
Klopp freut sich über 30 Punkte - Blick nach vorn

Klopp freut sich über 30 Punkte - Blick nach vorn

Nach dem Sieg des FC Liverpool zum Jahresabschluss hat Trainer Jürgen Klopp den Blick direkt auf die anstehenden Aufgaben gerichtet.
Klopp freut sich über 30 Punkte - Blick nach vorn
Reds schlagen Sunderland - Punktgleich mit Man-United

Reds schlagen Sunderland - Punktgleich mit Man-United

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool in der Premier League zu Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United aufgeschlossen. Liverpool gewann 1:0 (0:0) beim AFC Sunderland und belegt punktgleich …
Reds schlagen Sunderland - Punktgleich mit Man-United
Barcelona bleibt Spitzenreiter - Ronaldo mit Doppelpack

Barcelona bleibt Spitzenreiter - Ronaldo mit Doppelpack

Im Jubiläumsspiel von Lionel Messi hat der FC Barcelona auch dank des argentinischen Superstars und eines Eigentors von Heiko Westermann die Spitze in der spanischen Liga verteidigt. Im 500. Spiel …
Barcelona bleibt Spitzenreiter - Ronaldo mit Doppelpack
Medien: Hannover 96 leiht Szalai aus

Medien: Hannover 96 leiht Szalai aus

Fußball-Bundesligist Hannover 96 leiht laut übereinstimmenden Medienberichten den ungarischen Angreifer Adam Szalai von der TSG 1899 Hoffenheim aus. «Wir sind auf der Zielgeraden», sagte …
Medien: Hannover 96 leiht Szalai aus
Eintracht Frankfurt verpflichtet Szabolcs Huszti

Eintracht Frankfurt verpflichtet Szabolcs Huszti

Eintracht Frankfurt hat nach der enttäuschend verlaufenden Hinrunde bereits den zweiten Wintertransfer perfekt gemacht. Die Hessen verpflichteten Mittelfeldspieler Szabolcs Huszti, wie der …
Eintracht Frankfurt verpflichtet Szabolcs Huszti
Manchester City noch länger ohne Kapitän Kompany

Manchester City noch länger ohne Kapitän Kompany

Kapitän Vincent Kompany wird Manchester City im Kampf um den Titel in der Premier League noch länger nicht zur Verfügung stehen. Das bestätigte Trainer Manuel Pellegrini.
Manchester City noch länger ohne Kapitän Kompany
Arsenal-Coach Wenger plant Verstärkungen für Titelkampf

Arsenal-Coach Wenger plant Verstärkungen für Titelkampf

Trainer Arsène Wenger will den FC Arsenal auf dem Weg zur ersten Fußball-Meisterschaft in England seit 2004 weiter verstärken. Mit Blick auf die anstehende Transferperiode im Januar kündigte der 66 …
Arsenal-Coach Wenger plant Verstärkungen für Titelkampf

Krämer neuer Trainer beim FC Rot-Weiß Erfurt

Stefan Krämer wird neuer Trainer des Fußball-Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt. Der Verein stellte den 48-Jährigen am Mittwoch als Nachfolger des am 15. Dezember beurlaubten Christian Preußer vor.
Krämer neuer Trainer beim FC Rot-Weiß Erfurt
Hannover will «Missverständnis» Erdinç abgeben

Hannover will «Missverständnis» Erdinç abgeben

Hannover 96 will nach übereinstimmenden Medienerberichten Stürmer Mevlüt Erdinç abgeben. Der 28 Jahre alte Türke war vor der Saison für geschätzte 3,5 Millionen Euro von AS St. Etienne gekommen, …
Hannover will «Missverständnis» Erdinç abgeben
Man-United Profi Smalling: Kommen 2016 stärker zurück

Man-United Profi Smalling: Kommen 2016 stärker zurück

Nationalspieler Chris Smalling rechnet mit einer Leistungssteigerung von Manchester United im neuen Jahr. «Wir werden 2016 stärker zurückkommen», sagte der 26 Jahre alte Innenverteidiger auf der …
Man-United Profi Smalling: Kommen 2016 stärker zurück
Die Gelbe BVB-Wand von Mexiko

Die Gelbe BVB-Wand von Mexiko

Angefangen hat alles in einem Garten in Feggendorf. In dem Dorf in der Nähe von Hannover spielte Humberto Morales Münstermann in den Ferien immer mit seinen Kumpels Fußball. In bleibender Erinnerung …
Die Gelbe BVB-Wand von Mexiko
Profis als Schiedsrichter? «Würden dem Fußball gut tun»

Profis als Schiedsrichter? «Würden dem Fußball gut tun»

Für diese Jobs müsse man verrückt sein, sagt er. «Du bist immer der Buhmann. Du bist der Idiot, wenn du was falsch machst. Aber ich mag den Druck», erzählt René Vollath. Der Fußballprofi spricht so …
Profis als Schiedsrichter? «Würden dem Fußball gut tun»
Arnautovic: In Bremen gescheitert, bei Stoke stark

Arnautovic: In Bremen gescheitert, bei Stoke stark

In der Bundesliga sorgte Marko Arnautovic bei Werder Bremen meist neben dem Platz mit Eskapaden für Aufsehen - bei Stoke City fällt er nur noch mit Toren auf.
Arnautovic: In Bremen gescheitert, bei Stoke stark
Leicester gegen ManCity 0:0 - Arsenal jetzt Spitzenreiter

Leicester gegen ManCity 0:0 - Arsenal jetzt Spitzenreiter

Der FC Arsenal mit Mesut Özil und Per Mertesacker ist neuer Spitzenreiter der englischen Premier League. Die Londoner profitierten von einem 0:0 im Spitzenspiel zwischen Leicester City und Manchester …
Leicester gegen ManCity 0:0 - Arsenal jetzt Spitzenreiter
Dauerposse um Investor Ismaik: 1860 «mit großer Sorge»

Dauerposse um Investor Ismaik: 1860 «mit großer Sorge»

Die Posse um den launischen Investor Hasan Ismaik und den chronisch klammen Traditionsverein TSV 1860 München nimmt kein Ende. Kurz vor Weihnachten drohte der millionenschwere Jordanier den «Löwen» …
Dauerposse um Investor Ismaik: 1860 «mit großer Sorge»
Ex-Newcastle-Torwart Pavel Srnicek gestorben

Ex-Newcastle-Torwart Pavel Srnicek gestorben

Der frühere tschechische Nationaltorhüter Pavel Srnicek ist tot, teilte der Fußballverein Sparta Prag, dessen Torwarttrainer der 47-Jährige zuletzt war, am 29. Dezember mit. Srnicek habe am 20. …
Ex-Newcastle-Torwart Pavel Srnicek gestorben
Hofmann wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Hofmann wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hat Jonas Hofmann vom Ligakonkurrenten Borussia Dortmund verpflichtet. Der 23 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb beim Tabellenvierten der Fußball-Bundesliga einen …
Hofmann wechselt zu Borussia Mönchengladbach
Wenger-Lob für «Zauberer von Oz» - Mertesacker im Pech

Wenger-Lob für «Zauberer von Oz» - Mertesacker im Pech

Jetzt vergleicht Arsenal-Trainer Arsène Wenger ihn schon mit dem legendären Niederländer Dennis Bergkamp. Mesut Özil scheint derzeit auf dem Fußballplatz schier alles zu gelingen.
Wenger-Lob für «Zauberer von Oz» - Mertesacker im Pech
Van Gaal wettert nach Nullnummer wieder los

Van Gaal wettert nach Nullnummer wieder los

Louis van Gaal wollte von einem Rücktritt nichts (mehr) wissen und knöpfte sich die seiner Meinung nach Mitschuldigen vor.
Van Gaal wettert nach Nullnummer wieder los
«Das ist kein Luftballon»: Dardai noch mehr gefordert

«Das ist kein Luftballon»: Dardai noch mehr gefordert

Die Liga ist gespannt auf die weitere Entwicklung der Überraschungs-Hertha. Ein Absturz kommt in der Gedankenwelt des viel bestaunten Trainers nicht vor. «Das ist kein riesen Luftballon», dem bald …
«Das ist kein Luftballon»: Dardai noch mehr gefordert
Klopp mit bisheriger Zeit beim FC Liverpool zufrieden

Klopp mit bisheriger Zeit beim FC Liverpool zufrieden

Jürgen Klopp hat eine positive Zwischenbilanz seiner bisherigen Amtszeit beim FC Liverpool gezogen.
Klopp mit bisheriger Zeit beim FC Liverpool zufrieden
CL führt mit 13,46 Millionen die TV-Sport-Hitliste an

CL führt mit 13,46 Millionen die TV-Sport-Hitliste an

Das Fußballspiel zwischen dem FC Barcelona und dem FC Bayern München war mit 13,46 Millionen Zuschauern die meistgesehene Sportsendung 2015.
CL führt mit 13,46 Millionen die TV-Sport-Hitliste an
Koller vor EM 2016: «Hätte uns härter treffen können»

Koller vor EM 2016: «Hätte uns härter treffen können»

Abgesehen von einer 1:2 Niederlage im Testspiel gegen seine Heimat Schweiz hat Österreichs Teamchef Marcel Koller 2015 eine makellose Bilanz abgeliefert. Die EM-Qualifikation beendete sein Team …
Koller vor EM 2016: «Hätte uns härter treffen können»