1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Abgang im Sommer droht: Verliert FC St. Pauli-Coach Schulz einen Top-Star?

Erstellt:

Kommentare

Timo Schultz
Trainer Timo Schultz muss beim FC St. Pauli um den Verbleib eines absoluten Leistungsträgers über das Ende der laufenden Saison hinaus bangen. © Daniel Reinhardt/dpa

Der FC St. Pauli kämpft noch um den Aufstieg in die Bundesliga. Hinter den Kulissen wird am künftigen Kader gebastelt. Ein Top-Star scheint auf dem Absprung.

Hamburg – Die Saison in der Zweiten Bundesliga befindet sich auf der Zielgeraden. Die Aufsteiger in die Erste Liga stehen noch nicht fest. Der FC St. Pauli hat noch Chancen – und unter Umständen ein großes Problem.
Dem Kiezklub droht der Verlust eines seiner wichtigsten Spieler. Warum Trainer Timo Schultz auf einen Top-Kicker vielleicht bald verzichten muss, um wen es geht und an welchem Verein das liegt, weiß 24hamburg.de.

Diese Personalie ist nicht die einzige, die beim Verein vom Millerntor noch nicht abschließend geklärt ist. Auch um einen weiteren Spieler der Braun-Weißen ranken sich Transfergerüchte: St. Paulis Daniel-Kofi Kyereh steht nicht nur bei Union Berlin auf dem Wunschzettel. Auch Borussia Mönchengladbach hat die St. Pauli-Offensivkraft auf dem Zettel und möchte Kyereh gerne verpflichten.

Auch interessant

Kommentare