Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der Münchner Stefan Aigner (r) erzielt das 1:0 gegen Düsseldorf per Kopf.
+
Der Münchner Stefan Aigner (r) erzielt das 1:0 gegen Düsseldorf per Kopf.

Aigner sichert Sieg

1860 München holt Auswärtssieg: 1:0 in Düsseldorf

1860 München hat sich weiter von der Abstiegszone in der 2. Fußball-Bundesliga absetzen können. Beim 1:0 (0:0) im Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf bestätigte die Mannschaft von Trainer Vitor Pereira am Freitag ihre aufsteigende Form und holte den zweiten Sieg in Serie.

1860 München hat sich weiter von der Abstiegszone in der 2. Fußball-Bundesliga absetzen können. Beim 1:0 (0:0) im Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf bestätigte die Mannschaft von Trainer Vitor Pereira am Freitag ihre aufsteigende Form und holte den zweiten Sieg in Serie.

Vor 23 778 Zuschauern trat 1860 selbstbewusst auf und gefiel durch hohes kämpferischen Engagement. Stefan Aigner (55. Minute) erzielte per Kopf nach einem Freistoß durch Michael Liendl den Siegtreffer. Die Fortuna war in der Offensive harmlos, Rouwen Hennings (66.) schoss über das Tor der Gäste. Düsseldorf blieb auch im achten Heimspiel hintereinander ohne Sieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare