Trainingslager

Test der Lilien endet unentschieden

Im zweiten Testspiel der Winterpause kommt der SV Darmstadt nicht über ein Unentschieden hinaus. Gegen Kasimpasa Instanbul trennt sich die Elf von Trainer Dirk Schuster im türkischen Belek mit einem 1:1-Unentschieden. Beide Tore fallen per Elfmeter.

Der SV Darmstadt 98 ist in einem Testspiel im Rahmen seines Trainingslagers in der Türkei zu einem 1:1 (0:1) gegen Kasimpasa Istanbul gekommen. Der Bundesliga-Aufsteiger geriet am Sonntag in Belek gegen den Tabellenvierten der Süper Lig durch ein Elfmetertor des Ex-Leverkuseners Eren Derdiyok in der 12. Minute in Rückstand. Den Ausgleich schaffte Mario Vrancic (68.) ebenfalls per Strafstoß. Kurz zuvor hatte Yannick Stark aus 30 Metern die Latte für die "Lilien" getroffen. Die erste Partie in der Vorbereitung hatte Darmstadt mit 2:0 gegen den Drittligisten Chemnitzer FC gewonnen. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion