Ressortarchiv: Sport

Niederlage für Basketball-Weltmeister Spanien

Izmir (dpa) - Titelverteidiger Spanien hat bei der Basketball-WM in der Türkei den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Ohne Superstar Pau Gasol vom
Niederlage für Basketball-Weltmeister Spanien

US Open: Petzschner und Görges gut - Schüttler weg

Frust und Freude für die deutschen Tennis-Profis bei den US Open: Während Philipp Petzschner und Julia Görges im Eiltempo in die zweite Runde einzogen, strauchelte Rainer Schüttler nach einem …
US Open: Petzschner und Görges gut - Schüttler weg

Bundesligisten schlagen auf Transfer-Markt zu

Schalke ging noch schnell auf Großeinkauf, Stuttgart wünscht sich italienischen Fußball-Zauber, und Wolfsburg setzt auf brasilianische Finesse. Kurz bevor sich das Sommer-Transferfenster am 31. …
Bundesligisten schlagen auf Transfer-Markt zu

Petzschner im Schnelldurchgang in Runde zwei

Philipp Petzschner ist bei den US Open der Tennisprofis in New York im Schnelldurchgang in die zweite Runde eingezogen. Der Bayreuther gewann bei seinem Turnierauftakt in nur 87 Minuten mit 6:3, 6:1, …
Petzschner im Schnelldurchgang in Runde zwei

Kommentar

Panik im Pott

Der königsblauen Allmacht namens Wolfgang Felix Magath geht nach dem kapitalen Fehlstart in der Bundesliga mächtig die Düse. Nun wird der Rettungsanker geworfen und die Schatulle geöffnet.
Panik im Pott

Kapitänsfrage

Flacher Bildschirm, flache Hierarchie

Am Mittwoch will Bundestrainer Joachim Löw das Kapitäns-Geheimnis lüften, das längst schon keines mehr ist. Bierhoff hält den Streit über den aktuellen Kapitän für überzogen.
Flacher Bildschirm, flache Hierarchie

Wechselbörse

Der ganz normale Wahnsinn

Am letzten Tag der Transferperiode schlagen einige Bundesligisten noch mal zu? allen voran Schalke 04. Trotz der hohen Verbindlichkeiten muss der Klub dem sportlichen Reparaturbedarf gerecht werden.
Der ganz normale Wahnsinn
Flucht aus der Komfortzone

Philipp Kohlschreiber

Flucht aus der Komfortzone

Der Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist mehr als unzufrieden. Jetzt sucht er sogar per Anzeige nach einen neuen Coach.
Flucht aus der Komfortzone
Die Fragilität eines jungen Teams

Basketball

Die Fragilität eines jungen Teams

Die jungen deutschen Basketballer sollen bei der WM vor allem lernen. Taktische Systeme müssen komplett ausgespielt werden, um bessere Wurfchancen zu erarbeiten.
Die Fragilität eines jungen Teams
Kleine Schritte der alten Dame

Hertha BSC

Kleine Schritte der alten Dame

Absteiger Hertha BSC spielt schlecht, gewinnt aber dennoch in Düsseldorf. Manager Preetz: „Nur die Punkteausbeute ist optimal“
Kleine Schritte der alten Dame

DBB-Team tankt Kraft für Angola

Ausschlafen, pflegen lassen, Kopf frei kriegen: Am Tag nach dem 43:78-Debakel gegen Australien war bei Deutschlands Basketballern Kraft tanken angesagt.
DBB-Team tankt Kraft für Angola
Fignon verliert letzten Kampf

Ex-Radprofi

Fignon verliert letzten Kampf

Der Ex-Radprofi und zweimalige Tour de France Gewinner Laurent Fignon erliegt knapp drei Wochen nach seinem 50. Geburtstag einem Krebsleiden.
Fignon verliert letzten Kampf
„Man darf den Hunger nicht verlieren“

Golfprofi Martin Kaymer

„Man darf den Hunger nicht verlieren“

Golfprofi Martin Kaymer spricht im FR-Interview über Sportlegenden, die besondere Herausforderung Ryder Cup und seine Chancen, irgendwann die Nummer eins der Welt zu werden.
„Man darf den Hunger nicht verlieren“

Herthas gelungener Start

Trainer Babbel unzufrieden

Trotz des gelungenen Saisonstarts ist der Trainer von Bundesliga-Absteiger Hertha BSC, Markus Babbel, nicht in Feierlaune: "Wir haben unheimlich schlampig gespielt."
Trainer Babbel unzufrieden

Ex-VfL-Coach Wollitz

Schuon gehört ins Gefängnis

Fußball-Trainer Claus-Dieter Wollitz hat im Wettskandal die DFB-Strafe gegen seinen Ex-Spieler Marcel Schuon als zu gering kritisiert. Der frühere Coach des VfL Osnabrück forderte eine Haftstrafe.
Schuon gehört ins Gefängnis

Fußball-Wettskandal

DFB verhängt Sperre gegen Schuon

Im größten europäischen Fußball-Wettskandal wurde mit Marcel Schuon der erste beteiligte Spieler gesperrt. Der frühere Osnabrücker Coach Wollitz fordert eine Haftstrafe.
DFB verhängt Sperre gegen Schuon

Kapitäns-Frage

Löw hat sich entschieden

Die sportliche Leitung der Nationalmannschaft hat die Kapitäns-Frage beim Treffen des DFB-Teams in Frankfurt am Main entschieden. Der neue Kapitän wird morgen bekannt gegeben.
Löw hat sich entschieden

Hockey-Damen

2:0 Sieg gegen Neuseeland

Ein früher Doppelschlag und die «sensationelle» Kristina Reynolds als großer Rückhalt im Tor haben bei Deutschlands Hockey-Damen die Hoffnung auf eine erfolgreiche Weltmeisterschaft genährt.
2:0 Sieg gegen Neuseeland
Gläubige Mainzer

Liga-Auftakt

Gläubige Mainzer

Auch dank ihrer mentalen Stärke holen die Rheinhessen in Wolfsburg ein 0:3 auf und gewinnen noch. Und bescherten Trainer Tuchel so einen der denkwürdigsten Tage in seiner noch jungen Karriere.
Gläubige Mainzer
Phantoms wollen in die Beletage

Football-Liga

Phantoms wollen in die Beletage

Die Wiesbadener Zweitliga-Footballer profitieren von der Erweiterung der GFL: Nach einem überraschenden 30:17-Heimerfolg gegen die Franken Knights könnten sie Saison-Zweiter werden.
Phantoms wollen in die Beletage

US-Open

Federer meistert Turnier-Auftakt

Für fünf deutsche Tennisprofis war bei den US Open schon am Auftakttag alles vorbei. Andreas Beck erlebte in Big Apple hingegen magische Momente und hat Bock auf Federer als Gegner.
Federer meistert Turnier-Auftakt

Neuzugang

Schalke holt Huntelaar aus Mailand

Der niederländische Nationalspieler Klaas-Jan Huntelaar wechselt für rund 14 Millionen Euro vom AC Mailand zu Schalke 04.
Schalke holt Huntelaar aus Mailand

Hertha BSC

Düsseldorfs Serie geknackt

Zweiter Sieg des Absteigers: Hertha BSC hat die imposante Heimserie von Fortuna Düsseldorf in der Zweiten Fußball-Bundesliga geknackt und die eigenen Aufstiegsambitionen untermauert.
Düsseldorfs Serie geknackt

US-Open

Greul als erster Deutscher raus

Tennis-Profi Simon Greul aus Kornwestheim ist bei den US Open in New York als erster der insgesamt 16 deutschen Starter ausgeschieden.
Greul als erster Deutscher raus

Deutsche Basketballer

Zweite WM-Niederlage

Einen Tag nach der Sensation gegen Serbien sind die deutschen Basketballer unsanft in die Realität zurückgeholt worden. Gegen Australien kassierte das Team eine bittere Klatsche.
Zweite WM-Niederlage