Ressortarchiv: Sport

Hin und her im Sport

Wechselbörse

Wer wohin will - oder soll. Oder doch nicht.
Wechselbörse
Tascis Tor ist zu wenig für schlappen VfB

Champions League

Tascis Tor ist zu wenig für schlappen VfB

Der VfB Stuttgart kommt in der Champions League nicht in Tritt. Beim rumänischen Meister Unirea Urziceni reichte es wie schon zum Auftakt gegen Glasgow wieder nur zu einem mageren 1:1.
Tascis Tor ist zu wenig für schlappen VfB
Ohne "Freund Toni"

Bayern ohne Furcht vor Diego

Ohne "Freund Toni"

Zauber-Kicker Diego kehrt erstmals nach Deutschland zurück, aber Bayern München fürchtet weder den Ex-Bremer noch Angstgegner Juventus Turin.
Ohne "Freund Toni"
Hockenheim-Entscheidung erneut verschoben

Rettungskonzept

Hockenheim-Entscheidung erneut verschoben

Die Entscheidung über die Zukunft des Hockenheimrings in der Formel 1 ist erneut verschoben worden. Die baden-württembergischen Regierungsfraktionen CDU und FDP haben weiter Vorbehalte gegenüber dem …
Hockenheim-Entscheidung erneut verschoben
DFB-Junioren vergeben Führung

Nur 1:1 gegen Südkorea

DFB-Junioren vergeben Führung

Die deutschen Fußball-Junioren haben bei der U-20-Weltmeisterschaft in Ägypten einen kleinen Dämpfer hinnehmen müssen. Trainer Horst Hrubesch musste wegen Meckerns auf die Tribüne.
DFB-Junioren vergeben Führung
Sport tut Männern mit leichter Herzschwäche gut

Begleitetes Training

Sport tut Männern mit leichter Herzschwäche gut

Begleitetes Training macht Männer mit einer leichten bis mittelschweren Herzschwäche körperlich leistungsfähiger. Zu diesem Ergebnis kommt das internationale Forschungsnetzwerk Cochrane-Collaboration.
Sport tut Männern mit leichter Herzschwäche gut
Glock kämpft in der Toyota-Heimat um Job

Formel 1-Rennfahrer

Glock kämpft in der Toyota-Heimat um Job

In der Heimat seines Noch-Arbeitgebers kämpft Rennfahrer Timo Glock nach der vorerst geplatzten Vertragsverlängerung bei Toyota um seinen Platz in der Formel 1.
Glock kämpft in der Toyota-Heimat um Job
Strahlende Gesichter bei Hertha

Helfer Heine schützt Favre

Strahlende Gesichter bei Hertha

Als der bewährte Interimscoach Karsten Heine erstmals das Training beim Schlusslicht der Fußball-Bundesliga leitete, wirkte das Ende des Kapitels Favre wie eine Befreiung.
Strahlende Gesichter bei Hertha
Ballack fällt weiter aus

DFB: Kein Warnzeichen

Ballack fällt weiter aus

Nur zehn Tage vor dem WM-Showdown in Moskau verhindern anhaltende Wadenprobleme einen Einsatz von Michael Ballack im Champions-League-Spiel seines FC Chelsea auf Zypern.
Ballack fällt weiter aus
Promi-Wahlhelfer für Olympia 2016

Agassi bis Zapatero

Promi-Wahlhelfer für Olympia 2016

Die Parade der Stargäste als Stimmenfänger der vier Bewerberstädte im Milliarden-Poker um die Olympischen Spiele 2016 gleicht einem Who is Who aus Sport und Politik.
Promi-Wahlhelfer für Olympia 2016

Wolfsburgs Sorge

Mit Wackel-Abwehr gegen ManU

Ausgerechnet vor dem bislang größten Match der Vereinsgeschichte muss der deutsche Fußballmeister VfL Wolfsburg um Mittelfeld-Abräumer Josué zittern.
Mit Wackel-Abwehr gegen ManU
Der König von Turin

Ex-Bremer Diego

Der König von Turin

Ex-Bremer Diego ist bei Bayern-Gegner Juventus Turin auf Anhieb der unangefochtene Regent. Bei den Anhängern genießt er bereits Kultstatus. Von Oliver Birkner
Der König von Turin
Petkovic schmeißt Kusnetsowa raus

WTA-Tennisturnier in Tokio

Petkovic schmeißt Kusnetsowa raus

Nach einem Überraschungscoup steht die Darmstädterin Andrea Petkovic beim WTA-Tennisturnier in Tokio im Achtelfinale. Philipp Kohlschreiber verliert im Finale.
Petkovic schmeißt Kusnetsowa raus
Neururer droht mit Rücktritt

MSV Duisburg

Neururer droht mit Rücktritt

Trainer Peter Neururer ist sauer auf seine Spieler und droht beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg offen mit Rücktritt.
Neururer droht mit Rücktritt
Kaum Angriffe am Elsterflutbecken

Leipziger Derby

Kaum Angriffe am Elsterflutbecken

Beim Derby zwischen RB und Lok Leipzig geht es leidlich gesittet zu. Die Lok-Fans werfen dem neuen Konkurrenten Kommerzdenken und den Ausverkauf des Sports vor. Von Christoph Ruf
Kaum Angriffe am Elsterflutbecken
Hoogland hat Glück im Unglück

FSV Mainz 05

Hoogland hat Glück im Unglück

Der im Auswärtsspiel bei Werder Bremen nach nur fünf Minuten ausgewechselte Fußballprofi des FSV Mainz 05 hat im linken Knie lediglich eine Knochenprellung mit Ödem erlitten.
Hoogland hat Glück im Unglück

Zeiler und Reisinger vorn

Hessen holen beide Bergtitel

Bei der deutschen Berglaufmeisterschaft am Hochfelln in Bergen haben die hessischen Athleten überzeugt.
Hessen holen beide Bergtitel
Das Schnäppchen

Basketball

Das Schnäppchen

Der Zufall hat die Skyliners aus Frankfurt auf den Basketballer Grayson Moyer aufmerksam gemacht. Von Jan Szyszka
Das Schnäppchen
Die Fans bleiben weg

Eishockey

Die Fans bleiben weg

Schwache Zuschauerzahlen in der Deutschen Eishockey-Liga bereiten einigen Vereinen Sorge.
Die Fans bleiben weg
Vom Bruchpiloten zum Weltmeister

Radprofi Cadel Evans

Vom Bruchpiloten zum Weltmeister

Der Australier Cadel Evans straft seine Kritiker Lügen und krönt seine Karriere mit dem ersten großen Titel. Von Jörg Hanau
Vom Bruchpiloten zum Weltmeister
Giovanni, wir fahr´n nach Lodz

Volleyball-Frauen

Giovanni, wir fahr´n nach Lodz

Die deutschen Volleyballerinnen und ihr italienischer Trainer greifen bei der EM in Polen nach Edelmetall.
Giovanni, wir fahr´n nach Lodz
Düsseldorf und Aachen trennen sich 0:0

2. Liga

Düsseldorf und Aachen trennen sich 0:0

Alemannia Aachen tritt auch unter seinem neuen Trainer Michael Krüger in der 2. Fußball-Bundesliga auf der Stelle. Das Team kam bei Fortuna Düsseldorf nicht über ein 0:0 hinaus.
Düsseldorf und Aachen trennen sich 0:0

Trainer-Entlassung

Hertha BSC schmeißt Lucien Favre raus

Nach sechs Niederlagen in Folge zieht Hertha BSC Berlin die Notbremse und trennt sich von Trainer Lucien Favre.
Hertha BSC schmeißt Lucien Favre raus
Lucien Favres Aus

Kommentar

Lucien Favres Aus

Vielleicht merken sie in Berlin nach dem Trainer-Rauswurf, dass Ex-Manager Hoeneß besser war als sein Ruf. Reibung erzeugt nämlich Energie. Und die fehlt der Hertha völlig. Von Jan Christian Müller
Lucien Favres Aus
Timo Glock auf dem Schleudersitz

Formel 1

Timo Glock auf dem Schleudersitz

Trotz seines zweiten Platzes beim Nachtrennen in Singapur muss sich der Hesse Timo Glock wohl nach einem neuen Formel-1-Cockpit für die kommende Saison umschauen.
Timo Glock auf dem Schleudersitz