Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Blick in die FR-Redaktion.
+
Blick in die FR-Redaktion.

Stellenausschreibung

Ressortleitung Politik (m/w/d)

Die Frankfurter Rundschau sucht zum 1. September 2021 eine Persönlichkeit für die Ressortleitung Politik (m/w/d).

Zukunft hat eine Stimme. Die Mutigen sind in der Frankfurter Rundschau. Für unsere Leserinnen und Leser schreiben wir mit einer eigenständigen, klar erkennbaren links-liberalen Stimme. Dazu geben wir täglich Orientierung und sorgen für emotionale Bindung und faktenbasierte Widerhaken im Hirn.

Wir suchen eine herausragende Persönlichkeit, die unser crossmediales Profil mit uns stärkt und weiterentwickelt, für die Leitung des Ressorts Politik (m/w/d).

Aufgaben:

  • Leitung des Ressorts Politik
  • Koordination der Ressorts Meinung, Wirtschaft, Panorama
  • Koordination und Führung der Arbeit von Korrespondent*innen im In- und Ausland
  • Konzeption von Schwerpunkten und Serien
  • Enge Kooperation mit der Chefredaktion und den anderen Ressorts
  • Weiterentwicklung der Formate und Prozesse für ein crossmediales Inhaltekonzept
  • Stärkung des linksliberalen Profils der FR auch durch eigene Leitartikel

Anforderungen:

  • Klares politisches Profil
  • Nachgewiesene journalistische Kompetenz
  • Erfahrung bei der Organisation von Themen, idealerweise in einem crossmedialen Umfeld
  • Eigenes Netzwerk an Kontakten
  • Lust an der Veränderung auf der Basis von Wirkungsforschung
  • Konstruktiver Kommunikationsstil

Was wir bieten:

  • Ein ambitioniertes Team
  • Qualitätsjournalismus mit stetig wachsender Reichweite
  • Eine klare digitale Vision

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion