1. Startseite
  2. Abo & Service
  3. FR-Jobs

Ressortleitung Feuilleton (m/w/d)

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blick in die FR-Redaktion.
Blick in die FR-Redaktion. © Rolf Oeser

Die Frankfurter Rundschau sucht eine Persönlichkeit für die Ressortleitung Feuilleton (m/w/d).

Zukunft hat eine Stimme. Die Mutigen sind in der Frankfurter Rundschau. Für unsere Leser:innen schreiben wir mit einer eigenständigen, klar erkennbaren links-liberalen Stimme. Dazu geben wir täglich Orientierung und sorgen für emotionale Bindung und faktenbasierte Widerhaken im Hirn.

Das Feuilleton der Frankfurter Rundschau genießt deutschlandweite Reputation und Beachtung. Wir suchen eine Autorität, die die Tugenden des klassischen Feuilleton beherrscht und dieses weiterführt in einen crossmedialen kulturellen Diskurs.

Für die Redaktion Feuilleton suchen wir eine Persönlichkeit für die Ressortleitung Feuilleton (m/w/d).

Stellenbeschreibung:

Fachliche Anforderungen:

Persönliche Anforderungen:

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Personalabteilung@mediengruppe-frankfurt.de.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion