+
Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße.

Flieden

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß in Osthessen

Ein 86-Jahre alter Mann biegt in Flieden unvermittelt ab und kollidiert mit einem anderen Fahrzeug.Beide Fahrer werden schwer verletzt.

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Osthessen sind am Freitag zwei Männer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, übersah ein 86 Jahre alter Autofahrer in Flieden (Kreis Fulda) das Fahrzeug eines entgegenkommenden 43-Jährigen. Der 86-Jährige bog unvermittelt ab und die Autos kollidierten.

Beide Fahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. An den Autos entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro.  (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare