+
Polizei im Einsatz (Symbolfoto).

Unfall in Dodenau

Zwei Fußgänger von Auto erfasst und gestorben

In Dodenau erfasst ein Auto zwei Fußgänger, die über das Dach geschleudert werden. Die beiden Fußgänger sterben bei dem Unfall.

Zwei Fußgänger sind bei einem Unfall in Dodenau (Landkreis Waldeck-Frankenberg) tödlich verletzt worden.

Samstagabend habe ein 36-Jähriger die beiden mit seinem Auto am rechten Fahrbahnrand der Kreisstraße 114 erfasst, teilte die Polizei Nordhessen am frühen Sonntagmorgen mit. Die beiden Männer im Alter von 29 und 30 Jahren wurden über das Dach geschleudert und erlagen ihren Verletzungen.

Der Autofahrer und seine 30-jährige Beifahrerin wurden ebenfalls verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Ein Gutachter soll nun klären, wie es zu dem Unfall kommen konnte. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare