1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Wie Wolken entstehen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Judith Köneke

Kommentare

Das Museum Wiesbaden lädt am 10. April zu einem Vortrag über Wetterphänomene ein.

Warum in Mitteleuropa der Regenschirm häufiger aufgespannt werden muss als in anderen Breiten, ist ein Thema des Vortrages über Wetterphänomene im Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2. Wie man Wettervorhersagen verstehen kann, verrät der Lehrer für Meteorologie Rüdiger Wandke am Dienstag, 10. April, um 18 Uhr. Außerdem, was Wetter ausmacht, wie Wolken und Wind entstehen oder was Hoch- und Tiefdruckgebiete bewirken. Wandke, der selbst Pilot ist, hat 25 Jahre lang angehende Piloten in Wetterkunde unterrichtet. Der Eintritt ist frei.

Auch interessant

Kommentare