Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der Wochenmarkt ist äußerst beliebt. Auch bei Touristen.
+
Der Wochenmarkt ist äußerst beliebt. Auch bei Touristen.

Wiesbaden

Der Wochenmarkt feiert

  • Jochen Dietz
    VonJochen Dietz
    schließen

Seit 40 Jahren gibt es in der Innenstadt Regionales und Frisches direkt vom Erzeuger. Das wird am zweiten Septemberwochenende mit buntem Programm gewürdigt.

Der Wiesbadener Wochenmarkt feiert am Samstag, 8. September, mit einem großen Fest sein 40-jähriges Bestehen. Deshalb hat er an diesem Tag bis 16 Uhr geöffnet, teilt die Wiesbaden Marketing Gesellschaft mit. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm unter anderem mit einer Koch-Show, Live-Musik, Basteln und Schminken für Kinder und vielem mehr.

„Unser Wochenmarkt ist eine Erfolgsgeschichte“, so Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel (CDU) in der Mitteilung. „Das schöne Ambiente sorgt dafür, dass sich der Markt auch bei Gästen unserer Stadt großer Beliebtheit erfreut und längst eine Touristenattraktion geworden ist.“ Auch die Kostheimer Weinkönigin Annkathrin Dötsch und die Nauroder Äppelblütekönigin Annelena Mundorff haben sich zum runden Geburtstag angekündigt, „Lisbeth & Phillip“ laden in historischen Kostümen zur Marktführung ein. Für kulinarischen Genuss sorgen die Marktbeschicker und Gastronomen, die an diesem Tag zusätzliche Aktionen anbieten. Edle Tropfen werden am Weinstand serviert, der vom Weingut Herborn bewirtschaftet wird. Für Musik sorgt das Duo „Gazebo Tree“ mit Folk, Blues und Pop-Musik. Die beiden treten seit Jahren bei den Marktfrühstücken auf.

Zum Markt-Geburtstag hat die Marketing Gesellschaft einen Fotowettbewerb ausgelobt. Es konnten historische Bilder des Wochenmarktes, die mindestens 20 Jahre alt sein mussten, eingesandt und über ein Online-Formular hochgeladen werden. Es wurden zahlreiche interessante und aussagekräftige Bilder eingeschickt, die demnächst auf der eigenen Website zu „40 Jahre Wochenmarkt“ auf www.wiesbaden.de betrachtet werden können. jo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare