+
Mit der Öffnung der Wiesbadener Wellritzstraße für Radelnde gegen die Einbahnregelung gibt es eine weitere attraktive Fahrradverbindung in der Innenstadt.

Wiesbaden

Rad-mobil in Wiesbaden

  • schließen

Mit der Öffnung der Wiesbadener Wellritzstraße für Radelnde gegen die Einbahnregelung gibt es eine weitere attraktive Fahrradverbindung in der Innenstadt.

Die Wellritzstraße in der Wiesbadener Innenstadt ist für den Radverkehr entgegen der Einbahnstraße geöffnet worden, teilt das Verkehrsdezernat mit. 

„Mit der Öffnung verbessern wir die Erreichbarkeit der Geschäfte und Restaurants sowohl im neuen Fußgängerzonen-Abschnitt als auch im Rest der Wellritzstraße“, sagt Verkehrsdezernent Andreas Kowol (Grüne). 

Die Neuregelung werde auf Schildern und mit zusätzlichen Piktogrammen auf der Fahrbahn angezeigt. Auch die Weiterfahrt in Richtung Westen über den Bismarckring/Sedanplatz sei nun dank einer neuen Ampelanlage möglich. 

„Mit der jetzt durchgängigen Achse Wellritzstraße/Westendstraße erleichtern wir außerdem das Radfahren zwischen nördlicher Innenstadt und Hochschule RheinMain“, sagt Kowol.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare