1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Wiesbaden: Lyrischer Blick in den Schlosspark

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kerstin Klamroth

Kommentare

Bild: Michael Schick
Paar im Wiesbadener Schlosspark. © Michael Schick

Die FR-Redakteurin Kerstin Klamroth hat sich beim Anblick des Paars im Wiesbadener Schlosspark inspiriert gefühlt. Angepasst an die derzeitigen Gegebenheiten: Goethes „Osterspaziergang“.

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick; im Tale grünet Hoffnungsglück; doch merke, zu zweit nur sollst du genießen, die frischen Lüfte, das zarte Grün, Corona soll uns nicht verdrießen, solange um Abstand wir uns bemühn.

Auch interessant

Kommentare