+
"Still" aus "Feeding Noise" von Ted Davis.

Wiesbaden

Über die Auflösung des Raums

  • schließen

Der Schweizer Thomas Keller zeigt seine Ausstellung „Out of Shape“ im Kunsthaus. Die Schau ist bis zum 16. Dezember bei freiem Eintritt zu sehen.

Die Ausstellung „Out Of Shape“ über die Auflösung und Neubildung von Raum ist seit Samstag, 20. Oktober, im Kunsthaus Wiesbaden zu sehen. Kuratiert hat die der Schweizer Thomas Keller. Dafür hat er Werke - Malerei und Objekt - unter anderem von Felix Baudenbacher, Edgar Diehl und Andreas Frick zusammengetragen.

Die Schau ist bis zum 16. Dezember bei freiem Eintritt im Kunsthaus, Schulberg 10, zu sehen, und zwar dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr und donnerstags von 11 bis 19 Uhr. Infos zur Ausstellung gibt es unter wiesbaden.de/kunsthaus. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare