Wiesbaden

Neue Krippenplätze

  • schließen

In Frauenstein bekommt die Kita St. Georg einen Ersatzneubau. Hierbei entstehen – neben den bestehenden Elementargruppen für Drei- bis Sechsjährige – zwei zusätzliche Gruppen, eine Krippen- und eine Elementargruppe.

Auf dem Grundstück der Alfred-Delp-Schule in Frauenstein soll ein Ersatzneubau für die Katholische Kita St. Georg in Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul errichtet werden, teilt die Stadt in einer Mitteilung mit. „Endlich sind auch die ersten Betreuungsplätze für unter Dreijährige in Frauenstein in Sicht“, verkündet Sozialdezernent Christoph Manjura (SPD).

„Hierbei werden – neben den beiden bestehenden Elementargruppen für Drei- bis Sechsjährige – zwei zusätzliche Gruppen, je eine Krippen- und eine Elementargruppe, entstehen“, berichtet Manjura. Insgesamt werden so 30 neue Betreuungsplätze für den Ortsbezirk geschaffen, die seit vielen Jahren auch ausdrücklicher Wunsch des Ortsbeirats sind.

Mit der im Magistrat beschlossenen Sitzungsvorlage erhält die Gemeinde St. Peter und Paul einen Zuschuss in Höhe von 50 000 Euro, um die nächsten Planungsschritte in die Wege leiten zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare