1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Schnupfen im Kopf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Filme zum Thema „Psychische Gesundheit“

Die Reihe zum Thema „Psychische Gesundheit“ des Kulturamts und der Werkgemeinschaft Rehabilitation existiert bereits seit Längerem. Jetzt wird diese fortgesetzt, mit Filmen in der Caligari Kunstbühne, die dieses Thema näher beleuchten.

„Schnupfen im Kopf“ heißt das Selbstporträt der Regisseurin Gamma Bak, die an einer Psychose erkrankt ist. Der Film bietet einen persönlichen Blick auf den Verlauf dieser Krankheit. Er wird am Donnerstag, 1. März, um 20 Uhr, gezeigt.

Im Film „Helen“ porträtiert Regisseurin Sandra Nettelbeck eine Frau, die von einer schweren Depression heimgesucht wird. Er wird gezeigt am Donnerstag, 15. März, um 17.30 Uhr. Am Sonntag, 1. April, um 17.30 Uhr wird zudem „Die Summe meiner einzelnen Teile“ von Hans Weingartner präsentiert. (uf.)

Auch interessant

Kommentare