1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Polizei sucht weiter Zeugen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nach Mord an 22-Jähriger in Dotzheimer Straße

Die Kriminalpolizei Wiesbaden sucht im Fall der ermordeten 22-Jährigen in der Dotzheimer Straße weiter nach Zeugen. Sie bittet Bewohner oder Besucher der Winkeler Straße, die am Tatabend, am 5. Februar, von 17.30 bis 18.30 Uhr einen grauen VW Passat Variant mit den Kennzeichen WI-ZV 127 gesehen haben, sich zu melden.

Weiter heißt es in der Pressemitteilung, dass man Hinweise auf einen jüngeren Mann suche, der im Auto oder in der Nähe gesehen wurden. Weiter suche man Hinweise auf einen jüngeren Mann, der an den am Straßenrand abgestellten Altpapiertonnen herumhantiert hatte.

Die 22-jährige schwangere Frau war nach der Rückkehr von ihrer Arbeitsstätte in der Biebricher Allee schwer verletzt im Treppenhaus ihres Hauses gefunden worden. Eine Nachbarin hatte ihre Schreie gehört. Die junge Frau starb noch am selben Abend in einer Klinik an ihren schweren Verletzungen.

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter Telefon 0611 / 3453203 oder per E-Mail an hewh-wiesbaden-rki-k11@polizei.hessen.de. (uf.)

Auch interessant

Kommentare