+
„Moritz Daniel Oppenheim. Der erste jüdische Maler“.

Wiesbaden

Oppenheim-Film im Caligari in Wiesbaden

  • schließen

Dokumentation über jüdischen Maler am Sonntag zu sehen.

In der Reihe „Tarbut – Zeit für jüdische Kultur“, die die Jüdische Gemeinde mit dem Kulturamt veranstaltet, ist am Sonntag, 15. September, 17.30 Uhr, die Filmemacherin Isabel Gathof mit ihrem Dokumentarfilm „Moritz Daniel Oppenheim – Der erste jüdische Maler“ zu Gast im Caligari. Eintrittskarten für sieben Euro, ermäßigt sechs Euro, gibt es auf www.wiesbaden.de/caligari oder bei der Tourist-Information, Marktplatz 1, und täglich von 17 bis 20.30 Uhr an der Kinokasse des Caligari, Markplatz 9.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare