1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Räuber bedroht Frau mit Messer +++ Nach Raub drei junge Männer festgenommen

Räuber bedroht Frau mit Messer

Ein Mann hat am Mittwochmittag an einer Fußgängerampel Ecke Bleichstraße und Bismarckring versucht, eine 43 Jahre alte Frau zu überfallen. Der Mann sprach nach Angaben der Polizei die Frau an und verlangte Geld. Als die Frau sich weigerte, zog der Täter ein Messer und bedrohte sie. Die Frau flüchtete in eine nahegelegene Bäckerei. Sie beobachtete, wie der Mann Richtung Ringkirche flüchtete und in einem Haus verschwand. Wenig später konnte der Mann von der Polizei festgenommen werden. rmu

Nach Raub drei junge Männer festgenommen

Die drei Diebe, die am frühen Sonntagmorgen ein Handy und einen iPod aus einer Handtasche entwendet hatten, sind von der Polizei gefasst worden. Wie die Polizei Wiesbaden mitteilte, wurde ein 19-Jähriger von Zeugen erkannt. Als die Polizei seine Wohnung durchsuchte, verriet er zudem seine beiden 16-jährigen Mittäter. Die drei hatten am 25. Juli gegen 2.15 Uhr in der Murnaustraße zwei Männer, die gerade auf die Handtasche einer Freundin aufpassten, nach Zigaretten gefragt. Dann griff einer der drei Täter nach dem Handy und dem iPod. Zudem drohten sie den beiden Männern Prügel an. Die Beute ist laut Polizei bereits verkauft worden. Die drei Wiesbadener Täter wurden wieder freigelassen. schü

Auch interessant

Kommentare