1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eisflächen von Teichen nicht betreten +++ Georgenborner Straße wegen Treibjagd gesperrt

Eisflächen von Teichen nicht betreten

Die Stadt warnt davor, die Eisflächen auf den Teichen wie am Warmen Damm oder den Dürer Anlagen zu betreten. Sie seien zum Schlittschuhlaufen nicht geeignet, so ein Rathaussprecher. Denn die Teiche der Stadt werden fast alle von Bächen gespeist. Wenn der Boden gefroren ist, sinkt die Wasserzufuhr in die Seen und damit auch deren Wasserspiegel. Weil dann die Eisschicht aber nicht mehr auf dem Wasser aufliege, bilde sich ein Hohlraum. Und damit steige die Gefahr, dass das Eis einbreche. (byb)

Georgenborner Straße wegen Treibjagd gesperrt

Am übernächsten Sonntag, 17. Januar, wird wegen einer Treibjagd die Georgenborner Straße (L3441) von 9 bis 13 Uhr zwischen Schloss Sommerberg in Frauenstein und Schlangenbad-Georgenborn für den Verkehr abgeriegelt. Autofahrer können die L3038 oder die B260 und die B42 nutzen. (byb)

Auch interessant

Kommentare