1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Mountainbike-Rennen und Zaubershow

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Auf dem Wiesbadener Hausberg steigt am 30. Mai ein großes Familienfest mit abwechslungsreichem Programm.

Auf dem Wiesbadener Hausberg steigt wie jedes Jahr am letzten Sonntag im Mai ein großes Familienfest. Am 30. Mai erwartet die Besucher von 12 bis 18 Uhr auf dem Neroberg ein abwechslungsreiches Programm: Zauberer, Pantomimen und Jongleure führen ihre Kunst vor, beim Mitmach-Zirkus können sich alle Besucher auch selbst im Jonglieren und mit Diabolos versuchen.

Der Verein Freunde und Förderer der Nerobergbahn veranstaltet eine Tombola, es gibt eine Kletterstation, Hüpfburgen, eine Rollenrutsche und Kinderschminken. Überall ist freier Eintritt. Der Wiesbadener Schulsportverein 1994 veranstaltet zudem im Wald ein Mountainbike-Rennen für verschiedene Altersklassen. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre. Es besteht Helmpflicht, Helme könen vor Ort ausgeliehen werden. Die Startgebühr beträgt fünf Euro, die Anmeldung erfolgt zwischen 13.45 und 15 Uhr am Start.

Der Veranstalter Eswe Verkehr empfiehlt den Festbesuchern, mit der Stadtbuslinie 1 ins Nerotal zu fahren. Das Unternehmen setzt zusätzliche Busse ein. Die Nerobergbahn verkehrt bis 20 Uhr. (miu)

Auch interessant

Kommentare