+
Michael Schick

Dachzeile

Mobilität der Zukunft

  • schließen

Zu einer Diskussionsveranstaltung laden das Bündnis Verkehrswende und das evangelische Dekanat ein.

Das Bündnis Verkehrswende und das evangelische Dekanat Wiesbaden laden für Mittwoch, 16. Januar, um 19 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung in das Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4 ein. Am 13. Februar wird das Verwaltungsgericht voraussichtlich das endgültige Urteil zum Dieselfahrverbot in Wiesbaden fällen. Im Vorfeld stellen sich Dorothee Saar von der Deutschen Umwelthilfe, Verkehrswissenschaftler Heiner Monheim, Verkehrsdezernent Andreas Kowol (Grüne) und Ursula Kuhn, evangelische Pfarrerin in Wiesbaden und Radfahrerin, den Fragen des Publikums und diskutieren über die Zukunft der Mobilität in Wiesbaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare