1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Mehr Stellen dank Frühling

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

100 Arbeitslose weniger

Die Arbeitslosigkeit ist in Wiesbaden im März saisonbedingt zurückgegangen. Wie die Arbeitsagentur mitteilte, waren im Stadtgebiet im März 10151 Menschen ohne Arbeit. Dies entspricht einer Quote von 6,9 Prozent. Gegenüber dem Vormonat sind 100 Personen weniger arbeitslos (Rückgang um ein Prozent). Vor einem Jahr waren 446 Arbeitslose mehr gemeldet. Von der Frühjahrsbelebung profitierten vor allem männliche Bewerber. (prfs.)

Auch interessant

Kommentare